3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Weihnachtsfreude im Glas ---- Backmischung für Kekse, Super zum Verschenken!


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Glas/Gläser

Backmischung

  • 120 Gramm brauner Zucker
  • 60 Gramm Zucker
  • 100 Gramm Haferflocken
  • 150 Gramm Minischokolinsen
  • 100 Gramm Schokotropfen
  • 270 Gramm Mehl
  • 1 Glas 1l Füllvermögen, (Weckglas oder schönes Schraubglas)

Fertigstellung der Kekse (nur für das tatsächliche Backen nötig!!!)

  • 210 Gramm Butter
  • 1 Ei
5

Zubereitung

  1. Fülle die Zutaten in folgender Reihenfolge von unten nach oben in das Glas:

    140g Mehl

    60g brauner Zucker

    Schokolinsen

    60g brauner Zucker

    130g Mehl

    Zucker

    Schokotropfen

    Haferflocken.

    Am besten jede Schicht noch mit einem Löffel nach unten drücken, dann passt auch alles rein!

    Nun kommt noch eine Backanleitung, geschrieben auf einem schönen Etikett/Anhänger, an das Glas:

    210 g Butter und 1 Ei in den Closed lid auf St. 4-5 etwa 1 min. schaumig rühren, Backmischung hinzufügen, 2 min./St.2Counter-clockwise operation, evtl. den Spatel zu Hilfe nehmen.

    Teig 2 Stunden kalt stellen.

    Ofen auf auf 180 Grad vorheizen, den Teig zu walnussgroßen Kugeln formen, in großem Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und 12-15 Minuten backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

 

Verziert das Glas noch mit Stoffresten, Weihnachtskugeln und bunten Bändern und fertig ist das perfekte Geschenk zu Weihnachten!

Quelle: "Knallbunte Weihnachten", Topp-Verlag


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo sowas habe ich schon einmal zum Verschenken...

    Verfasst von Zahnfee007 am 1. Oktober 2017 - 12:41.

    Hallo tmrc_emoticons.) sowas habe ich schon einmal zum Verschenken gemacht. Kam richtig gut an. Big Smile Welches Fassungsvermögen sollte das Glas haben ??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das ist ne tolle idee zum verschenken. Ist...

    Verfasst von andi0308 am 23. Oktober 2016 - 18:48.

    Hallo, das ist ne tolle idee zum verschenken. Ist ein 1 liter glas nicht zu gross oder ist der inhalt so voluminös? Wäre blöd, wenn das glas halb leer wäre.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vor dem Verschenken ein

    Verfasst von farawaygh am 22. Januar 2016 - 12:57.

    Vor dem Verschenken ein Testbacken gemacht. Das Rezept geht schon gut, und es schmeckt auch. Aber die bunten Schokolinsen verlieren beim backen ihre Farbe, insofern für mich nicht die beste Wahl.

    Nur Schokotropfen oder Plätzchen sind für mich die Lösung des Problems, oder auch mit gehackten Nüssen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das jetzt schon

    Verfasst von Blondi 1967 am 3. Juli 2015 - 23:27.

    Ich habe das jetzt schon öfters verschenkt und es ist immer gut angekommen.  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank Steffi, ich werde

    Verfasst von Karin67.1 am 13. Dezember 2014 - 19:25.

    Vielen Dank Steffi, ich werde Anfang der Woche mal sehen, 

    dass ich sie mir besorge. Es sei denn, ich finde noch eine tolle Brotbackmischung.

    Liebe Grüße 

    Karin 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo

    Verfasst von Steffi710 am 12. Dezember 2014 - 21:13.

    Hallo Karin67.1, 

    minischokolinsen sind quasi smarties in klein. Gabs bei uns im rewe.

    Das Leben ist kurz - iss den Nachtisch zuerst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich nach dem Perfekten

    Verfasst von Karin67.1 am 12. Dezember 2014 - 21:06.

    Hört sich nach dem Perfekten an, was ich suche. Allerdings, bitte was sind MInischokolinsen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe natürlich erstmal

    Verfasst von Oma12 am 15. November 2014 - 18:51.

    habe natürlich erstmal getestet. Sehr süß und beim Backen verlaufen, so, dass außen rum schwarz ., habe ich abgebröckelt. schmeckt aber lecker und schokoladig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles Geschenk, sieht

    Verfasst von Sonne-geht-auf am 20. Oktober 2014 - 11:25.

    Ein tolles Geschenk, sieht super aus.

    Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wo,bekomme ich schokotropfen,

    Verfasst von tower400 am 14. September 2014 - 21:15.

    wo,bekomme ich schokotropfen, bzw. schokolinsen ? bitte schreibt mal ein paar Marken auf !! danke 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Daaaaas ist es was ich

    Verfasst von Puschel78 am 4. Dezember 2013 - 13:30.

    Daaaaas ist es was ich gesucht habe,

    geniale Idee tmrc_emoticons.)               

    Gleich notiert und wird auf jedefall ausprobiert tmrc_emoticons.;)

    ein herzlichen Dank schon mal fürs einstellen Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Anne :)  ich habe in

    Verfasst von Julii am 26. November 2013 - 15:32.

    Hallo Anne tmrc_emoticons.) 

    ich habe in Word kleine Etiketten gedruckt mit kleinem Rahmen die Farbe kann man wählen wie man will... Ich nehm einweckgläser  und wollte mit Bast ein kleines Schleifchen basteln und mit einem kleinen grünen Zweig und Filzsternen dekorieren 

    Ich überleg noch ob ich die Notiz für die backanleitung am Glasboden anbringe weil für das kleine Etikett wird's bisschen viel Information und soll nicht so voll werden..... Hab's aber noch nicht probiert

     Wenn du noch eine andere Idee hast würde ich mich freuen tmrc_emoticons.) 

    liebe Grüße Juli 

    Hinfallen. Aufstehen. Krone richten. Weiter gehen tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,   ich habe heute 16

    Verfasst von Anne.m28 am 19. November 2013 - 22:36.

    Hallo,

     

    ich habe heute 16 Stück hergestellt. Danke für das Rezept. Die Weckgläser sind für den Verkauf auf einem Weihnachtsbasar in einem Kindergarten gedacht .  Ich hab statt Schokolinsen einfach Blockschokolade im Closed lid zerkleinert . Statt Schokolinsen kann man auch Smarties nehmen . Ich habe jedes Glas auf den Closed lid gestellt und alles abgewogen. Ich denke, das alle Leute auch ohneClosed lid es schaffen werden ein Ei und Butter unterzurühren .

     

    Tip : Die Zutaten passen auch in ein XXL Nutellaglas und die sehen anschliessend auch super aus. 

     

    Hat jemand eine schöne Idee zur Verzierung und für die Notiz der Backzeit / Zutaten ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man die auch ohne

    Verfasst von Jule76 am 15. Oktober 2013 - 14:34.

    Kann man die auch ohne Thermomix machen?

    Endlich richtig essen kochen!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • OK. Vielen Dank für die

    Verfasst von Snuky am 19. Februar 2013 - 20:54.

    OK. Vielen Dank für die Nachricht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Snuky, nein, braucht

    Verfasst von Steffi710 am 10. Februar 2013 - 11:05.

    Hallo Snuky,

    nein, braucht man nicht! Viel Spaß beim Ausprobieren!

    liebe Grüße, Steffi710

    Das Leben ist kurz - iss den Nachtisch zuerst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, wird für die Cookies

    Verfasst von Snuky am 9. Februar 2013 - 16:44.

    Hallo,

    wird für die Cookies kein Natron/Backpulver benötigt?

    Gruss

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank Steffi, Wirklich

    Verfasst von sweetlittlemoni am 14. Januar 2013 - 16:24.

    Vielen Dank Steffi,

    Wirklich eine klasse Idee und allemal fünf Sterne plus Herz Wert!!!

    Frohe Weihnachten tmrc_emoticons.-)

    Viele Grüße


    sweetlittlemoni   --<--<--@


    Trink, was klar ist.


    Iss, was gar ist.


    Red, was wahr ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Idee! Habe ich meinen

    Verfasst von mips13 am 18. Dezember 2012 - 18:15.

    Super Idee!

    Habe ich meinen Kolleginnen geschenkt, die waren alle super begeistert =)

    Die Kolleginnen, die keinen TM haben, haben die fertigen Kekse bekommen. Einfach lecker tmrc_emoticons.;-) 5 Sterne!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Jost466, vielen Dank

    Verfasst von Steffi710 am 24. November 2012 - 20:14.

    Hallo Jost466,

    vielen Dank für das Foto und Danke für die gute Bewertung!

    LG Steffi710

    Das Leben ist kurz - iss den Nachtisch zuerst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Steffi, ich bin erst

    Verfasst von Jost466 am 24. November 2012 - 20:06.

    Hallo Steffi, ich bin erst seit gestern registriert und versuche mich nun mit einer Bewertung tmrc_emoticons.;) Das Rezept wurde heute von mir getestet, um es im Advent als Mitbringsel zu verschenken.

    Habe nur die Menge braunen Zucker genommen und den Rest weggelassen (ist für meinen Geschmack immer noch süß genug).Da ich keine Liter-Gläser hatte, habe ich die Menge halbiert und so passt die Mischung auch in kleinere Gläser. Es sind trotzdem noch 2 Bleche voll geworden (ca. 35 Stück).Sind schön rund geblieben und schmecken wunderbar knusprig. Habe es geschafft, ein Bild der fertigen "Cookies" hochzuladen tmrc_emoticons.)

    Vielen Dank für die schöne Idee - sie ist auf jeden Fall 5 Sterne wert Cooking 7 Liebe Grüße, Bettina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Idee!!!  Habe ich schon

    Verfasst von Heidepark am 24. November 2012 - 17:54.

    Tolle Idee!!!  Habe ich schon ausprobiert und  verschenkt. Ist gut angekommen.

    Danke für das Rezept. Dafür von mir 5 Sternetmrc_emoticons.)

     

    Petra


    ( begeisterte Thermomix Benutzerin)


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial, Danke

    Verfasst von Kochsuse am 21. November 2012 - 17:47.

    Genial, Danke

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Minnanutzer, habe die

    Verfasst von Steffi710 am 21. November 2012 - 17:21.

    Hallo Minnanutzer,

    habe die Kekse gestern gebacken und 50g zarte und 50g kernige Haferflocken benutzt. Aber das ist wohl Geschmacksache!

    Das Leben ist kurz - iss den Nachtisch zuerst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine sehr schöne

    Verfasst von erikay am 21. November 2012 - 08:47.

    Eine sehr schöne Idee!!!Passendes Mitbringsel zum Advents-Kaffee.

    Vielen DankErikay

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon gespeichert, schaut

    Verfasst von Miche am 21. November 2012 - 08:06.

    Schon gespeichert, schaut sicher ganz toll aus

    LG Miche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt wirklich gut. Hast Du

    Verfasst von Minnanutzer am 20. November 2012 - 23:40.

    Klingt wirklich gut. Hast Du das Rezept schon selbst ausprobiert? Sind kernige oder zarte Haferflocken besser geeignet? Ich werde es mal ausprobieren. Habe es schon abgespeichert. Bewertung gibt es später . DANKE!

     

    Genieße das Leben - auch wenn es nicht immer leicht ist!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Steffi, wieso kein

    Verfasst von babsenergetix am 20. November 2012 - 22:13.

    Hallo Steffi,

    wieso kein Thermomixrezept???? tmrc_emoticons.;) Den Teig können wir doch im Thermi herstellen, wenn wir die Kekse backen möchten und haben zusätzlich noch eine nette Idee zum Verschenken.

    Also, ich werde es ausprobieren und wenn die Kekse so schmecken, wie sie sich lesen, sind Sie 5 Sterne wert.

    Nach dem Probieren werde mich dann noch einmal zum Sterne verteilen melden.

    Aber schonmal vielen Dank das du an uns gedacht hast, bin immer auf der Jagd nach Geschenken. tmrc_emoticons.)

    babsenergetix

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo   super klasse Idee

    Verfasst von goldi-2003 am 20. November 2012 - 19:37.

    Hallo

     

    super klasse Idee tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können