3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Zahlentorte zum Geburtstag


Drucken:
4

Zutaten

Biskuit

  • 8 Eier
  • 240 Gramm Zucker
  • 2 Teelöffel Vanillezucker
  • 400 Gramm Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver

Creme

  • 150 Gramm Puderzucker
  • 600 Gramm Sahne, eiskalt
  • 4 Päckchen Sahnesteif
  • 6 Teelöffel San Appart
  • 1 Zitrone, Saft ausgepresst
  • Lebensmittelfarbe, optional
  • 200 Gramm Frischkäse, natur
5

Zubereitung

    Biskuit
  1. Backofen auf 160°C Umluft vorheizen.

    Der Biskuit wird 2 Mal hintereinander zubereitet!

    Rühraufsatz einsetzen
    . 4 Eier, 120 g Zucker und 1 TL Vanillezucker in den Mixtopf geben, 15 Min./50°C/Stufe 4 verrühren.

    200 g Mehl und 1 TL Backpulver in den Mixtopf geben und 3-4 Sek./Stufe 3 verrühren. Bei Bedarf mehrmals den Rührvorgang wiederholen. Rühraufsatz entfernen.

    Die Masse gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und für 12 -15 Minuten backen.

    Mixtopf spülen.

    Während der erste Boden im Backofen ist, Teig für den zweiten Boden herstellen. Vorgang von oben mit den restlichen Zutaten wiederholen. Boden auskühlen lassen.

    Mixtopf spülen.

    Wenn die Tortenböden ausgekühlt sind, eine Schablone auflegen und die gewünschten Zahlen mit einem spitzen Messer ausschneiden. Böden jeweils in der Mitte durchschneiden, sodass vier Böden entstehen.
  2. Tortencreme
  3. Puderzucker, Sahne, Sahnesteif und San Appart in den Mixtopf geben und für ca. 30 Sek./Stufe 6 steif schlagen. Wenn das Messer ins Leere läuft, ist die Masse steif.
    Die Creme wird ohne Rühraufsatz geschlagen.

    Zitronensaft, Lebensmittelfarbe, und Frischkäse in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 4 verrühren, bis eine homogene Masse entsteht.

    Die Creme in einen Spritzbeutel füllen und gleichmäßig auf die beiden unteren Zahlen- Böden tupfen.

    Danach die restliche Creme und die unteren Tortenböden für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

    Die beiden oberen Tortenböden auf die beiden Unteren setzen und wieder gleichmäßig mit der Creme betupfen. Das Ganze wieder für 2 Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank stellen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Papierschablonen habe ich mir am PC in DinA4 Größe ausgedruckt und ausgeschnitten. Es gibt auch extra Zahlenformen, die man sich kaufen und verwenden kann.

Wenn es ein Kindergeburtstag ist und das Kind höchstens 9 Jahre alt ist, reicht ein Tortenboden.

Die Zahlentorte dekoriere ich erst kurz vor dem Servieren. Hier sind der Farbwahl und Kreativität keine Grenzen gesetzt. Ich hatte aus dem Garten frische Mirabellen, Minze, Hibiskusblüten und Ringelblumen. Außerdem noch Zuckerstreusel in gold und gehackte Pistazien.

Viel Spaß beim Backen, die Zeit und Mühe lohnt sich.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das ist eine ganz tolle Idee, vorallem der Tip,...

    Verfasst von birgitjunge am 11. Oktober 2020 - 08:01.

    Das ist eine ganz tolle Idee, vorallem der Tip, die Zahlenschablone am PC auszudrucken. Ein echter Hingucker Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sieht sehr hübsch aus!

    Verfasst von Bille70 am 2. Oktober 2020 - 15:07.

    Sieht sehr hübsch aus!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können