3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zimtschnecken


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Hefeteig

  • 120 Gramm Milch
  • 30 Gramm Butter
  • 1 Stück Ei
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 330 Gramm Mehl
  • 50 Gramm Zucker
  • 1/8 Würfel Hefe, Frisch

Füllung

  • 130 Gramm brauner Zucker
  • 30 Gramm Butter, Zimmertemperatur
  • 1 1/4 Teelöffel Zimt

Zuckerguß

  • 130 Gramm brauner Zucker
  • 25 Gramm Butter
  • etwas Wasser
5

Zubereitung

    I. Hefeteig
  1. Milch und Butter in den Closed lid geben. 3min/50Grad/Stufe1

  2. Weitere Zutaten für den Teig in der aufgelisteten Reihenfolge in den Closed lid geben. 15sek./Stufe7. Danach 2min Dough mode.

  3. Teig entnehmen und ca. 30min gehen lassen.

  4. Teig auf eine Größe von ca. 25x30 cm ausrollen.

  5. Ruhen lassen während die Füllung hergestellt wird.

  6. II. Füllung
  7. Zucker in den Closed lid geben. 15sek./Stufe 10 pulverisieren Zimt und Butter in den Closed lid geben. 10sec./Stufe4

  8. Füllung auf den ausgerollten Teig gleichmäßig verteilen. 

     

  9. Teig zusammenrollen. Dabei sollte die Rolle ca. 25 cm lang sein. Die Rolle in ca. 2 cm Stücke schneiden und die Stücke auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. 

  10. Die Stückchen ca. 20 min bei 50Grad Unter- und Oberhitze erwärmen.

  11. Temperatur auf 200 Grad erhöhen und ca. 15 min oder bis die Stückchen goldbraun sind backen. 

  12. III. Zuckerguß
  13. Zucker in den Closed lid geben. 15sek./Stufe 10 pulverisieren

  14. Butter und Wasser in den Closed lid geben. 1min/37Grad/Stufe2

  15. Zuckerguß auf die noch warmen Stückchen geben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare