3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchinikuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Zucchinikuchen

  • 250 g Zucchini
  • 3 Eier
  • 200 g Rohrzucker
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 130 g Sonnenblumenöl
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 200 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
5

Zubereitung

  1. Zucchini waschen, in Stücke schneiden und 7 Sek./Stufe 4 zerkleinern. Zucchinistücke umfüllen.

    Eier, Zucker, Honig, Vanillezucker und Öl 1 Min./Stufe 4 schaumig rühren.

    Haselnüsse und Zucchini dazu, 1 Min./Counter-clockwise operation/Stufe 2 unterrühren.

    Mehl und Backpulver dazu, 30Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 3 unterrühren.

    Teig in eine gefettete Kastenkuchenform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 50 Min. backen.

    Nach dem Abkühlen bei Bedarf mit Schokoguss überziehen oder mit Puderzucker bestäuben.




    Das Rezept ist aus dem Buch Lieblingskuchen - einfach gut von Christa Schmedes. Ich habe es für den Thermomix umgeschrieben.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare