3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zuccini Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 3 Eier
  • 2 Portionen Zucker, (Tassen)
  • 1 Portion Öl, (Tasse)
  • 50 g Schokostreusel
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2-3 Zuccini
  • 3 Portionen Mehl, (Tassen)
  • 1 Prise Salz
  • 1,5 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 1 TL Zimt
  • 1 Portion gemahlene Nüsse, (Tasse)
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Die Zuccini halbieren und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausschaben. Anschließend in 5cm große Stücke schneiden und in den Closed lid geben. Bei 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Die zerkleinerten Zuccini auf die Seite stellen.

  2. Die Eier, 2 Tassen Zucker und 1 Tasse Öl in den Closed lid geben und für 1 Min./Stufe 3 schaumig rühren.

  3. Schokostreusel, Vanillezucker, zerkleinerte Zuccini, 3 Tassen Mehl, Salz, Backpulver, Natron, Zimt und 1 Tasse gemahlene Nüsse zu der Eimasse in den Closed lid dazu geben. Für 3 Min./Stufe 3,5 Counter-clockwise operation verrühren.

  4. Die Masse in eine eingefettete Backform geben und für 1 Stunde bei 175°C ca. 1 Stunde backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Verwenden Sie eine mittelgroße Tasse.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker  habe den

    Verfasst von datirajo am 2. September 2016 - 09:56.

    Super lecker  tmrc_emoticons.) habe den bestimmt schon drei mal gemacht, da wir so viele Zuccini's im Garten haben. Keiner schmeckt es raus und der Kuchen ist sehr saftig. Dankeschön.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, man merkt

    Verfasst von ute13071965 am 20. Juli 2016 - 09:55.

    Sehr lecker, man merkt überhaupt nicht, dass Gemüse im Kuchen ist, kommt immer wieder gut an. Ich habe Mandeln genommen und die Hälfte des Mehles durch Dinkelmehl ersetzt. Bei unserem Herd habe ich  bei 190-200° und etwas länger gebacken.

    Viele Grüße - Ute tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können