3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Blaukraut - Rotkohl (ohne Apfel)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 500 g Rotkohl
  • 40 g Öl
  • 1 Lorbeerblatt
  • 30 g Balsamicoessig
  • 30 g Zucker
  • 1/2 Teelöffel Salz, evtl. auch mehr
  • 250 g Wasser
  • 1 TL selbstgem.Gemüsebrühepaste
  • 2 Wacholderbeeren
  • 150 g Johannisbeergelee
  • 1/2 Zitrone (Saft)
5

Zubereitung

  1. Die erste Hälfte des Rotkohls in Stücken in den Closed lid geben ca. 6-8 Sek./Stufe 4. In eine separate Schüssel umfüllen - mit der 2. Hälfte ebenso verfahren - aber nicht mehr umfüllen.
  2. Den Geschnittenen Rotkohl und das Öl zugeben und 3 Min./Varoma/Stufe 2 dünsten.
  3. Alle übrigen Zutaten, zugeben und 60 Min./100°/Stufe 1 garen.Zwischendurch mit dem Spatel mitrühren - Garkörbchen als Spritzschutz auf den Deckel stellen
  4. Nach Geschmack evtl. noch nachwürzen mit Salz, Gelee, Zucker ect.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer es gerne etwas angedickt möchte rührt in einer kleinen Schüssel/Tasse o.ä. 1 TL Speisestärke mit ca. 50ml Wasser an, dazu geben und bei 100° Stufe 1 kurz aufkochen lassen ca. 1 Min.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare