Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Cremiges Rührei


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Cremiges Rührei

  • 6 Eier
  • 30 Gramm Butter
  • nach Geschmack Salz
  • nach Geschmack Pfeffer
  • nach Geschmack Petersilie, frisch
5

Zubereitung

    Cremiges Rührei
  1. 1. Schmetterling einsetzen, Eier und Butter in den Mixtopf geben und 10 Min./80°C/Stufe 1 ohne Messbecher vorgaren.

    2. Danach weitere 10 Min./90°C/Stufe ohne Messbecher weiter garen.

    3. Mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen und weitere
    4 Min./100°C/Stufe ohne Messbecher fertig garen.

    4. Mit Petersilie garnieren und mit frisch gemahlenem Pfeffer abrunden.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Bevor wieder Kritik geäußert wird:
ja, in der Pfanne gehen Rühreier selbstverständlich schneller, aber mein Herd ist kaputt. Daher ist dieses Rezept als Alternative gut geeignet.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • ALVK:...

    Verfasst von bunbury am 4. September 2021 - 08:14.

    ALVK:
    Mit weniger Eier funktioniert es leider nicht.
    Hier kann der Schmetterling nicht richtig die Eier erfassen. Auch mit mehr als 6 Eier wird es schwierig. Hier müsste die Garzeit dann verlängert werden. Dadurch besteht die Gefahr, dass das Rührei am Mixtopfboden "anbrennt".

    Cooking  4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finde, das hört sich gut an. Egal, ob es auf...

    Verfasst von ALVK am 4. September 2021 - 07:22.

    Ich finde, das hört sich gut an. Egal, ob es auf dem Herd schneller geht. Kann man die Menge wohl auch halbieren? Oder wird es dann nichts? Weil zb der Schmetterling nicht mehr an das Ei drankommt?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das war das erste was ich mir beim lesen...

    Verfasst von hilli-billi am 3. September 2021 - 11:03.

    Big Smile das war das erste was ich mir beim lesen dachte........
    da kommen bestimmt blöde Kommentare Lol

    Ist aber Spannend, werde ich testen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können