Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Djuvec-Reis


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Djuvec Reis

  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 10 g Öl
  • 200 g Reis, paraboiled
  • 1 Dose Tomaten (400g), gehackt
  • 390 g Wasser
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Paprika, edelsüß
  • 1 TL Paprika, rosenscharf
  • 1/2 TL Chilipulver
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 20 g Tomatenmark
  • 1 TL Gewürzpaste (selbst gemacht)
  • 1 TL Sambal Oelek
5

Zubereitung

  1. Zwiebel in den Closed lid geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.

    Öl hinzugeben und 3 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten.

    Anschließend die restlichen Zutaten in den Closed lid geben und 20 Min./100 Grad/Counter-clockwise operation/Stufe 1 garen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer es nicht so scharf möchte kann das Sambal Oelek auch weg lassen.

Wir essen dazu Gyros und Zaziki.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. Hab noch etwas Paprika, Karotten und...

    Verfasst von Tigerbienerl am 8. Dezember 2016 - 19:35.

    Sehr lecker. Hab noch etwas Paprika, Karotten und Erbsen zugefügt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker 

    Verfasst von Ybag65 am 10. Mai 2016 - 19:16.

    Sehr lecker  Cooking 9

    GMS

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ab jetzt gibt es öfter diesen

    Verfasst von roluja262123AB22 am 17. Januar 2016 - 21:52.

    Ab jetzt gibt es öfter diesen Reis!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Reis ist sehr lecker.

    Verfasst von Katrin.Boettcher am 15. Januar 2016 - 22:53.

    Der Reis ist sehr lecker. Kann man als Beilage zu allen Fleischsorten oder auch pur genießen.  Wir haben z. B. Feta- Käse dazu gegessen. Vielen Dank für das tolle Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • In diesem Djuvec Reis könnte

    Verfasst von Andrea Wiederstein am 6. Januar 2016 - 21:54.

    In diesem Djuvec Reis könnte ich Baden  tmrc_emoticons.D. Habe Dein Rezept fest in unseren Speiseplan integriert  Cooking 1 Ultralecker! Ich gebe noch eine Tasse gefrorene Erbsen dazu.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker und einfach

    Verfasst von Fledermaus2 am 5. November 2015 - 11:55.

    sehr lecker und einfach zubereit Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker!! Ich habe

    Verfasst von geti am 22. Oktober 2015 - 21:48.

    Sehr, sehr lecker!!

    Ich habe zusätzlich noch getrocknete Tomaten reingemacht, es war der Hammer!

    Schnell und einfach. Genial Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das leckere

    Verfasst von Marmäladnamerla am 22. Oktober 2015 - 21:24.

    Vielen Dank für das leckere Rezept. Wir lieben diesen Reis Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von lucky37 am 2. Oktober 2015 - 16:10.

    Sehr lecker und schnell gemacht tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Top

    Verfasst von MarcoKa am 28. Februar 2015 - 17:49.

    Top

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gemacht super

    Verfasst von atk1a am 8. Februar 2015 - 22:18.

    Heute gemacht super angekommen und dann noch lecker...was will man mehr . Habe noch eine gute Handvoll tk Erbsen zugefügt  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können