3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dotsch (Kartoffelpuffer)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

25 Stück

Teig

  • 1 Päckchen Kloßteig
  • 300 g Quark
  • 100 g Wasser
  • 2 Eier
  • etwas Salz
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Closed lid 2 min Stufe 4. In der Pfanne braten. 1 EL in die Pfanne und von jeder seite braten. Dazu essen wir immer Apfelmus. Geht aber auch zu Geschnetzelten oder Schwammerbrüh usw. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Es gehen auch anstatt dem Kloßteig 10 Kartoffeln in stücken in den Closed lid ganz klein machen. Dann evtl das Wasser weg lassen. Allerdings mach ich das nicht gern da es dann oft recht grob schmeckt und das mögen wir nicht. Mit richtig geriebenen Kartoffeln würde es gehen nur das schafft der TM nicht.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr tolle Variante, schmeckt uns super und soo...

    Verfasst von kleineresel am 25. November 2016 - 13:59.

    Sehr tolle Variante, schmeckt uns super und soo schön schnell und einfach.

    Ich brate sie in Kokosöl da gibts nochmal nen besonderes Geschmackserlebnis.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So kenne ich Quarkkeulchen, noch aus meiner...

    Verfasst von pomelo77 am 29. September 2016 - 13:01.

    So kenne ich Quarkkeulchen, noch aus meiner Kindheit in der DDR.

    Super lecker Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine ersten Kartoffelpuffer

    Verfasst von Schiepmaps am 8. August 2016 - 10:47.

    Meine ersten Kartoffelpuffer und ich fand sie gar nicht mal so schlecht. Vor allem so schön easy in der Zubereitung. Vielen Dank für das Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker mit dem Quark habe sie

    Verfasst von AS78 am 14. Januar 2016 - 13:09.

    lecker mit dem Quark habe sie sonst immer ohne gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Schnell gemacht und kommt

    Verfasst von nannerl am 25. April 2014 - 09:21.

     

    Schnell gemacht und kommt bei meinen Jungs immer gut an....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können