3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gefüllte Champignons mit Cashew-Basilikum-Creme


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Gefüllte Champignons mit Cashew-Basilikum-Creme

  • 16 große Champignons
  • 230 g Cashewkerne, ungeröstet
  • 15-20 Stück Basilikumblätter
  • 4 EL Kokosmilch
  • 1 Limette, Saft
  • 120 g Wasser
  • 2 EL Pinienkerne, (optional)
  • 1 TL Meersalz
  • nach Geschmack Pfeffer, gemahlen
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Für die Creme
  1. Die Cashewkerne ca. 30 Minuten bis 1 Stunde einweichen lassen.
  2. Die Nüsse abgießen und mit dem Rest der Zutaten (außer die Champignons und wenn verwendet die Pinienkernen) in den Closed lid geben und für 15 Sekunden auf Stufe 7 verrühren. Falls die Masse noch nicht cremig genug ist nochmal für 5 Sekunden evtl. mit etwas Wasser vermischen.
  3. Für die Pilze
  4. Die Champignons putzen, die Stänge entfernen und mit ca. 1-2 TL der Cashew-Basilikum-Creme füllen.
  5. Auf dem Grill brauchen die Champignons ca. 15-20 Minuten. Altrnativ können sie auch für 15-20 Minuten bei 180° Ober-/Unterhitze in den Backofen. Falls man die Champignons mit den Pinienkernen dekorieren will, diese nun ohne Öl in der Pfanne rösten bis sie gold-braun sind.
  6. Die Champignons sind fertig, sobald die Pilze schrumpelig werden. Die Pinienkerne darüber streuen und sofort servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Gut kombinierbar mit Salat !


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Extrem lecker! Habe von allen Gästen nur positive...

    Verfasst von Anna_Gschmack am 22. Oktober 2017 - 18:15.

    Extrem lecker! Habe von allen Gästen nur positive Rückmeldungen bekommen!Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können