3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Gefüllte Champions, gegrillt


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

für alles

  • 500 g Champignon, nur große
  • 1 Stück Zwiebel, am besten Charlotte
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 1 Stück Frühlingszwiebel
  • 10 Stängel Schnittlauch
  • 5-10 Stängel Petersilie
  • 5 Stängel Thymian
  • 3 EL Olivenöl
  • 150 g Ricotta
  • 100 g Schmand
  • Salz, z. Abschmecken
  • Pfeffer, z. Abschmecken
  • Olivenöl, zum Einpinseln
  • Alufolie
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Stängel aus den sauberen Champignons ziehen und die Pilze mit dem Löffel auskratzen, so dass eine möglichst große Mulde entsteht. Die Stängel und den ausgekratzten Rest in den Mixtopf geben. Die ausgehölten Pilze vorerst bei Seite legen.

    2. Zwiebel, Knoblauch und Frühlingszwiebel schälen oder saubermachen und in kleinen Stücken in den Mixtof geben.

    3. Alles 10sek/Stufe 5 zerkleinern und anschließend aus dem Mixtopf nehmen.

    4. Olivenöl in den Mixtopf geben und 1min/Varoma/Stufe 1 erhitzen.

    5. Die Masse wieder hinzugeben und 5min/Varoma/Stufe 1 anschwitzen und Masse anschließend 5min abkühlen lassen.

    6. In der Zwischenzeit die Kräuter kleinhacken und anschließend mit Ricotta und Schmand zu der Masse geben, Salzen und Pfeffern (darf ruhig ordentlich salzig schmecken, da es zu den ungewürzten Pilzen kommt) und 10sek/Stufe 3 durchmixen.

    7. Die ausgehölten Pilze auf, mit Olivenöl eingepinselte Alufolie legen und mit der Masse füllen bis sie voll sind. Alufolie schließen wie ein Bonbon.

    8. Wer mag kann ein wenig Chiliflocken oder Streukäse darüber streuen.

    9. Die "Päckchen" ca 15-20min grillen. Wenn die Soße im inneren brodelt, sind die Pilze gut.

    10. Nach belieben nachwürzen.

    11. Wer das ganze durch andere schöne Gewürze ändern möchte, bitte immer schreiben, bin offen für alle Ideen...

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Feine Füllung. Hat uns gut

    Verfasst von Jagdweg11 am 24. Juni 2016 - 20:42.

    Feine Füllung. Hat uns gut geschmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, ich wollte noch ein

    Verfasst von Silvi 1963 am 4. April 2016 - 19:37.

    Sorry, ich wollte noch ein paar Sterne da lassen tmrc_emoticons.~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept hört sich lecker

    Verfasst von Silvi 1963 am 4. April 2016 - 19:37.

    Das Rezept hört sich lecker an. Werde ich bei nächster Gelegenheit mal ausprobieren. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können