3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Glutenfreie Kräuter-Schinken-Schnecken


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

18 Stück

100g Parmesan in Stücken

  • 100 g Parmesan in Stücken
  • 10 g Petersilie, abfezupft
  • 250 g Wasser
  • 1 Würfel Hefe
  • 10 g Schnittlauch, in Röllchen
  • 450 g glutenfreies Mehl, (z.B. Rewe - Frei von)
  • 1 TL Xanthan
  • 30 g Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 150 g Schmand, glatt gerührt
  • 18 Scheiben Bacon
  • 6
    2h 0min
    Zubereitung 2h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1.  

    1. Parmesan in den Mixtopf geben, 6 Sek./Stufe 8 zerkleinern und umfüllen

    2. Petersilie in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und zum Parmesan geben.

    3. Wasser und Hefe in den Mixtopf geben und 2 Min/37 Grad/Stufe 2 erwärmen.

    4. Parmesan, Petersilie, Schnittlauch, Mehl, Öl und Salz zugeben, 2 Min/Closed lid/Dough mode kneten, umfüllen und abgedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen bis sich das Volumen verdoppelt hat.

    5. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Zwei Backbleche mit Papier auslegen.

    6. Teig in 18 Stücke teilen, jedes Stück in den Händen rund rollen und dann zu einer langen Rolle formen. Die Rolle sollte ca. 1 cm länger sein als die Baconscheiben. Die Rollen etwas flach drücken, sodass diese ca. 2-3 cm breit sind, mit Schmand bestreichen, je eine Baconscheibe drauflegen, zu einer Schnecke einrollen, darauf achten, dass das Ende der Teigrolle an der Schnecke angedrückt wird und auf die vorbereiteten Backbleche legen. Backbleche nacheinander 20 Minuten (200 Grad) bei Ober-Unterhitze auf der Mittleren Schiene backen. Warm oder kalt genießen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn der Teig zu krümelig ist, einfach noch lauwarmes Wasser hinzufügen und nochmal 1 Minute/Closed lid/Dough mode kneten


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren