Du befindest dich hier:


3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelbrei


Drucken:
4

Zutaten

3 Person/en

Kartoffelbrei

  • 750 g Kartoffeln
  • 205 g Milch
  • 70 g Butter
  • 1 Teelöffel gekörnte Gemüse oer Fleischbrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Rühraufsatz einsetzen!!!!!!
  2. Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden und in den Closed lid geben.
  3. Milch zufügen und 20Minuten bei 90°C auf Stufe 2 rühren.
  4. Rühraufsatz herausnehmen. ---- Vorsicht, heiß!!!!
  5. Die Butter, die Gemüsebrühe und die Gewürze zugeben. Muskat nach Belieben.
  6. 10 - 20 Sekunden Counter-clockwise operation Stufe 5 rühren. Am Besten mit Sichtkontakt.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Durch die Zuschältung des Linkslaufes werden die Kartoffeln beim Pürieren zerdrückt. Dadurch verringert sich das Risiko, dass der Kartoffelbrei zäh wie Tapetenkleister wird.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sterne vergessen

    Verfasst von Sunnewirbili1 am 7. Juli 2017 - 14:07.

    Sterne vergessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt wie bei der Oma,...

    Verfasst von Sunnewirbili1 am 6. Juli 2017 - 08:18.

    Schmeckt wie bei der Oma,

    so mach ich meinen Kartoffelbrei schon seit dem TM21 (dort nur die ganze Zeit mit dem Rühraufsatz arbeiten und mit mehr Flüssigkeit- halbe Kartoffelmenge). Bei mir dauert es nur ein bisschen länger bis die Kartoffeln gar sind, auch im TM5, obwohl ich sie mit dem Hobel in dünne Scheiben schneide.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können