Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffelpüree


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 700 g Kartoffeln, mehlig kochend
  • 350 g Milch
  • 1 Stück Butter
  • 1 TL Salz
  • evtl. Muskatnuss gerieben
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Schmetterling aufsetzen. Kartoffeln in kleine Würfel schneiden. Alles in den Closed lid geben, 25 Minuten/ Varoma St 1Counter-clockwise operation


    Ich nehme immer etwas weniger Milch und gebe am Schluß noch etwas Milch zu, wenn er zu fest ist (kommt immer auf die Kartoffeln an)

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich hab noch ein Stück

    Verfasst von vollekatti am 26. Juni 2010 - 20:45.

    Ich hab noch ein Stück Kräuterbutter dzu gegeben, die Reste vom Grillen, das schmeckt super lecker! Dass der Dampf für Fleisch zu schwach ist kann ich mir vorstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ok, da hab ich auch wieder

    Verfasst von Thermoguzzi am 26. Juni 2010 - 20:26.

    Ok, da hab ich auch wieder was dazugelernt. Ich hatte immer Gemüse,Fisch oder Fleisch dabei, deswegen reichte es offensichtlich nicht. Da ich aber nun auch mehr darauf verzichten möchte und dafür mehr Gemüse zum Einsatz kommt, werde ich mir das merken, denn nur mit Milch ist der Kartoffelbrei wirklich oberlecker. Danke für den Tip Big Smile


    Lg Thermoguzzi

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe tiefgefrorenes

    Verfasst von vollekatti am 26. Juni 2010 - 18:57.

    Ich habe tiefgefrorenes Biogemüse genommen und es hat super geklappt. Das Gemüse muss man ja nur kurz garen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gemüse mitgaren

    Verfasst von Thermoguzzi am 26. Juni 2010 - 12:35.

    Hallo vollekatti,


    bei diesem Rezept wirst du dich schwer tun, im Varoma Gemüse mitzugaren, weil es nur mit Milch ist und nicht genug dampft.    tmrc_emoticons.(


    Wenn ich nur Kartoffelbrei koche, weil ich ihn als Beilage zu Pfannen- oder Ofengerichten brauche, koche ich ihn nur mit Milch, das schmeckt mir besser.   tmrc_emoticons.)


    Wenn ich aber gleichzeitig im Varoma mitdämpfen möchte, brauche ich ein Milch-Wasser-Gemisch. Damit er mir trotzdem schmeckt, nehme ich das Verhältnis Milch-Wasser 4:1.   tmrc_emoticons.)


    Lg Thermoguzzi

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...und man kann noch im

    Verfasst von vollekatti am 25. Juni 2010 - 20:19.

    ...und man kann noch im Varoma das Gemüse aus dem Garten mitgaren, super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kartoffelpüree  

    Verfasst von enamorado am 22. Mai 2010 - 15:26.

    Big Smile Schmeckt echt lecker!


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können