3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Kokos-Hafer-Kekse - Fructosefrei, fructosearm


Drucken:
4

Zutaten

20 Stück

Teig

  • 150 g zimmerwarme Butter
  • 200 g Getreidezucker
  • 10 g Reissirup
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Mehl
  • 100 g kernige Haferflocken
  • 100 g Kokosraspel
  • 1 TL Backpulver
5

Zubereitung

  1. Butter, Getreidezucker, Reissirup und Salz in den Closed lid geben und 4min / St. 4 cremig rühren. Die restlichen Zutaten hineingeben und 2min / St. 2 mit Hilfe des Spatels verkneten.

    Mit dem Handballen etwa 20 flache Plätzchen formen und diese für 1 Stunde im Kühlschrank kaltstellen.

    Den Backofen auf 175° Umluft vorheizen, 2 Backbleche mit Backpapier auslegen und die Kekse mit großem Abstand darauf verteilen, da sie noch auseinandergehen.

    Ca. 15 min backen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Beim Herausnehmen aus dem Ofen vorsichtig sein, da die Kekse noch weich sind. Sie härten dann beim Abkühlen aus.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare