3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Mangold in Petersiliensahne


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 10 g Butter
  • 3 mtl. Möhren
  • 50 g Wasser
  • 1 geh. Teel. Gemüsebrühe
  • 1 Mangold, staude, gewaschen
  • 2 geh. Teel. Gemüsebrühe
  • 2 Prisen Muskat, nuss
  • 150 g RAMA Cremefine zum Kochen
  • 2 Teel. Speisestärke
  • 1 Teel. Zucker
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Petersilien von den Stengeln zupfen und 3 Sek. / Stufe 8 zerkleinern. Umfüllen.

    Zwiebel und Knoblauch in den Closed lid geben und 4 Sek. / Stufe 6 zerkleinern. Butter dazu und zusammen 100° / 3 Min. / Stufe 2 anschwitzen.

    In der Zwischenzeit die Möhren schälen und in dünne Scheiben hobeln.

    Die Möhren, das Wasser und 1 Teel. Brühe dazugeben und 100° / 6 Min. / Stufe Gentle stir setting Counter-clockwise operation dünsten.

    In der Zwischenzeit die Blätter von den Mangoldrippen abschneiden und in feine Streifen schneiden. Die  Mangoldstiele in schmale Scheiben schneiden.

    Den Mangold, 2 Teel. Gemüsebrühe und Muskat zu den Möhren geben und 100° / 5 Min. / Stufe 1 / Counter-clockwise operation dünsten. Zu Beginn etwas mit dem Spatel nachhelfen.

    Cremefine, Speisestärke, Zucker  und Petersilie dazugeben und 100° / 3 Min. / Stufe 1 /  Counter-clockwise operation erhitzen.

     Wer möchte, kann noch etwas Frischkäse dazugeben, schmeckt auch super.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gigantisch lecker!...

    Verfasst von billehorst am 24. September 2017 - 21:14.

    Gigantisch lecker!
    Ich habe Kokosmilch verwendet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!...

    Verfasst von Lady Minchen am 30. August 2017 - 22:12.

    Sehr lecker!

    Es war mein erster Versuch Mangold zu verarbeiten, da dieser sich versehentlich in meine Gemüsebestellung geschmuggelt hatte und ich nicht so sehr Fan von Staudengemüse bin. War super lecker und es gibt ihn in dieser Form jetzt öfters.
    Danke für das Rezept, verdiente 5 ⭐️ von mir!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ihr hab mal ne frage kann man das Gericht...

    Verfasst von Pally1998 am 30. August 2017 - 20:09.

    Hallo ihr hab mal ne frage kann man das Gericht einfrieren?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker und supereinfach - das gibt es wieder!

    Verfasst von Günnie am 21. August 2017 - 22:38.

    Superlecker und supereinfach - das gibt es wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe in diesem Jahr Mangold im Garten Auf der...

    Verfasst von holen2130 am 12. Juni 2017 - 18:34.

    Habe in diesem Jahr Mangold im Garten. Auf der Suche nach Rezepten habe ich deins entdeckt und gleich ausprobiert. Es war wirklich lecker. Vielleicht mache ich beim nächsten Mal Reis dazu.
    Danke für's Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hätte mich reinsetzen können. Sowas...

    Verfasst von Sookii am 29. September 2016 - 01:23.

    Ich hätte mich reinsetzen können. Sowas son superlecker. Auch meine Kinder mochten das Mangoldgemüse. Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr lecker. Vielen Dank fürs Rezept...

    Verfasst von Cindy50 am 25. September 2016 - 08:56.

    War sehr lecker. Vielen Dank fürs Rezept einstellen!Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker... Ich hatte

    Verfasst von Gaubies am 28. August 2016 - 15:50.

    Sehr lecker... Ich hatte leider nur Sahne .... aber mein erstes Mangoldrezept, das ich wiederhole  Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Danke für dieses

    Verfasst von Meli vom Rhy am 16. August 2016 - 18:25.

    Sehr lecker. Danke für dieses Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das Rezept.

    Verfasst von WeddingTM5 am 29. Januar 2016 - 20:17.

    Vielen Dank für das Rezept. Ich habe  Speckwürfel dazugemischt. Es schmeckt sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker!!!

    Verfasst von DanielaBarbara am 26. Januar 2016 - 15:30.

    Sehr, sehr lecker!!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und einfach Seit

    Verfasst von guudsje am 13. Januar 2016 - 16:53.

    Lecker und einfach

    Seit meiner Kindheit lag bei mir kein Mangold mehr auf dem Teller. Das mag daran liegen, dass es ihn bei uns zu Haue in einer weißen mit Essig angesäuerten Suace gab. Ich habe das Rezept ausprobiert und kann es jedem nur weiterempfehlen. Ich habe noch etwas Kräuterfrischkäse mit hinein gegeben. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider nichts für uns. Hat

    Verfasst von Lilia_Josi am 25. November 2015 - 10:52.

    Leider nichts für uns. Hat uns nicht geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das erste mal überhaupt

    Verfasst von SchwobaBua am 27. Oktober 2015 - 19:42.

    Das erste mal überhaupt Mangold gekocht und gegessen - einfach superlecker tmrc_emoticons.-).

    Dazu noch total einfach und schnell - große Lob! 

    Wird es jetzt öfters geben  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, gesund, schnell - was

    Verfasst von Hornliu am 29. September 2015 - 23:23.

    Lecker, gesund, schnell - was will man mehr ?

    der Familie hat's geschmeckt. Vielen Dank für das tolle Rezept. Das kommt garantiert noch mal auf den Tisch. 

    Natürlich 5 Sterne von mir!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,   kann mich den

    Verfasst von Probierfee2010 am 21. September 2015 - 21:07.

    Hallo,

     

    kann mich den Vorschreibern anschließen, schmeckt sensationell gut.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und so einfach!

    Verfasst von malue am 10. September 2015 - 14:23.

    Sehr lecker und so einfach! Vor allem, wenn frau die Gelberübe und die Mangoldstiele nicht von Hand, sondern ebenfalls im Thermi zerkleinert... 

    tmrc_emoticons.;)

    Die Mangoldblätter habe ich dann aber in Streifen geschnitten, bevor ich sie in den Thermi gegeben habe. Hat uns allen sehr gut geschmeckt


     


    Es gibt nichts Gutes - außer man tut es!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept.

    Verfasst von ivfertig am 7. September 2015 - 00:24.

    Danke für das tolle Rezept. Super lecker! Selbst meine Gemüsemuffel haben ordentlich zugegriffen. Gibt's auf jeden Fall wieder. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hab heute das erstemal

    Verfasst von Bi80 am 28. August 2015 - 15:22.

    hab heute das erstemal Mangold bekommen und es mit dem Rezept probiert. wow sehr lecker.........

    Danke für das Rezept.

    lg. Bi80 Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz, ganz lecker !!!!  Habe

    Verfasst von Clarinchen am 25. August 2015 - 21:32.

    Ganz, ganz lecker !!!!  Habe allerdings die Petersilie, Zwiebel, Knobi, Möhren und die Mangoldstiele zusammen 4 sek. bei Stufe 6  zerkleinert mit Butter angedünstet. Dann wie im Rezept angegeben weiter verfahren.  Hat prima geklappt und war super lecker. Danke für das tolle Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mega lecker!

    Verfasst von LeonieLausemaus am 21. August 2015 - 08:46.

    mega lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Heute gab es wieder

    Verfasst von hanne am 14. August 2015 - 15:56.

    [[wysiwyg_imageupload:17464:]]

     

    Heute gab es wieder Mangold. Auf St. 5 habe ich die Möhrenstücke mit den in Stücken geschn. Mangoldstielen im TM zerkleinert. Ging wunderbar, so habe ich mir die Schnibbelei gespart tmrc_emoticons.) dann zusammen geschmort. Ich habe  Mandelsahne verwendet. Zum Andicken 1Tl. Mandelmus. Dazu gab es Naturreis. Lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Mangold schmeckt prima.

    Verfasst von Peppini am 15. Mai 2015 - 15:33.

    Der Mangold schmeckt prima. Habe wenig Sahne und viel Milch verwendet. Kombination mit Karotten schmeckt sehr gut. Aber auch das Kombinieren mit anderem Gemüse ist möglich.

    Gruss

    Peppini

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Gemüse - habe

    Verfasst von stkonn am 3. März 2015 - 21:42.

    Sehr leckeres Gemüse - habe die Stiele auch gleich mit der Möhre gegart ... Diese MangoldKombination wird es sicher wieder geben, ist schnell zubereitet und schmeckt sehr gut. Danke für das Rezept ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept! Lecker und

    Verfasst von Katzefibi am 26. Februar 2015 - 18:29.

    Tolles Rezept! Lecker und schnell.  Love

    habe anstatt Sahne / cremefine etwas saure Sahne verwendet Und Kohlrabi mit rein gemacht. Hat super geklappt und geschmeckt.

    gibt es auf jeden Fall wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das leckere

    Verfasst von hanne am 21. Februar 2015 - 18:50.

    Vielen Dank für das leckere Rezept. Die Mangoldstiele habe ich kleingeschnittenen schon mit den Möhren mitgaren lasssen. Statt Rama Creme fine habe ich Mandelmilch genommen.

    5 Sterne gebe ich gerne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker - auch ohne

    Verfasst von dusty am 18. Februar 2015 - 20:53.

    Sehr sehr lecker - auch ohne Rama tmrc_emoticons.;-) und mangels Möhren gab es Kohlrabi mit rein - ein guter TL Senf hat es vom würzen her ziemlich abgerundet. Ich fülle das in Pfannkuchen und dann freue ich mich morgen auf ein tolles Mittagessen im Büro. Danke für das schöne Rezept und natürlich 5*****

    Auch der Garten unserer Gedanken will gepflegt sein!LG - Dusty

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • MangoldVolle Punktzahl, die

    Verfasst von Malbec am 1. Februar 2015 - 01:22.

    [[wysiwyg_imageupload:13207:]]Volle Punktzahl, die hast du dir verdient. Hab heute dein Rezept nachgekocht, mit Mangold aus unserem Garten (blanchiert und gefroren). Musste die Menge der Stärke etwas erhöhen, da ich mehr Mangold hatte. Ich war erstaunt, wie sanft der Closed lid rührt. Hätte erwartet, dass die Möhren zerfallen sind. Aber alles super und auf dem Teller richtig appetitlich anzuschauen.

    Also vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von ch0809 am 4. November 2014 - 21:49.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Boah, ist das lecker!

    Verfasst von hubi999 am 2. September 2014 - 14:30.

    Boah, ist das lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmm. Sehr lecker. Sogar mein

    Verfasst von FrauVogel am 7. August 2014 - 16:47.

    Hmmm. Sehr lecker. Sogar mein zweijähriger Sohn fands gut! Gibts bald wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich habe gestern das rezept

    Verfasst von Pebbles224 am 4. August 2014 - 13:25.

    ich habe gestern das rezept probiert, sehr lecker, sehr simpel. habe nur 2 kleine änderungen vorgenommen. ich habe aus bequemlichkeit die karotten mit der zwiebel geschräddert und angedünstet und dann noch einen hauch curry dazu gegeben.


    ich freu mich schon auf den rest morgen. zuvor hatte ich nur ein mal mangold probiert, bei meiner mutter, und muss sagen, dass ich nicht so angetan war. aber auf diese weise...  gibt es garantiert wieder. 5* von mir für das schöne rezept. danke.


    gruß pebbles

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir hatten noch Mangold im

    Verfasst von Gretel129 am 31. Juli 2014 - 23:29.

    Wir hatten noch Mangold im Garten, daher fiel die Wahl heute auf dieses Rezept. Top!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Habe statt Rama

    Verfasst von Tigerbienerl am 15. Juli 2014 - 15:31.

    Sehr lecker. Habe statt Rama Cremefine aber einen Rest Schmand und Sahne genommen und weniger Gemüsebrühe. Wird´s definitiv öfter geben  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatte keine Petersilie da.

    Verfasst von Norsulike am 13. Juli 2014 - 01:20.

    Hatte keine Petersilie da. Tat dem Geschmack aber keinen Abbruch. Sehr lecker! Hatten dazu Reis ud Fisch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns leider nicht so gut

    Verfasst von drblond am 23. Juni 2014 - 12:15.

    Hat uns leider nicht so gut geschmeckt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, habe gestern

    Verfasst von JuliaD1983 am 10. Juni 2014 - 11:12.

    Sehr lecker, habe gestern meinen eigenen Mangold aus dem Garten verwertet.

    habe die Karotten vorab im Thermomix zerkleinert, somit auch kein großer Arbeitsuafwand bei uns

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr,sehr lecker...eben

    Verfasst von sumisi am 17. Mai 2014 - 19:12.

    sehr,sehr lecker...eben gekocht,mit dem 1.eigenen mangold aus dem gewächshaus tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seeehr lecker! Allerdings

    Verfasst von Daniela0308 am 19. Januar 2014 - 13:08.

    Seeehr lecker! Allerdings reicht mir auch 1TL Gemüsebrühe, da wir nicht sehr salzig essen. Die Kombination mit Möhren ist prima. 

    Danke für das tolle Rezept!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Vielen Dank!

    Verfasst von MadameCouronne am 29. September 2013 - 21:46.

    Super lecker! Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Ganze schmeckt

    Verfasst von Maritini am 20. Mai 2013 - 18:47.

    Das Ganze schmeckt hervorrangend!

    Anstelle von RAMA Cremefine habe ich etwas Sahne und Milch genommen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...hab mal wieder die Sterne

    Verfasst von dami7775 am 20. Mai 2013 - 15:22.

    ...hab mal wieder die Sterne vergessen zu geben tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Wir hatten Spaghetti dazu!

    Verfasst von dami7775 am 20. Mai 2013 - 15:20.

     Wir hatten Spaghetti dazu!  Superlecker und wird es mal wieder geben! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe gestern das

    Verfasst von lena-lenchen am 24. April 2013 - 08:55.

    Ich habe gestern das Mangoldgemüse gemacht -  es hat hervorragend geschmeckt.


    Beim nächsten Mal werde ich ein bisschen weniger Gemüsebrühe nehmen, da es sehr salzig war, ansonsten 5 Sterne!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!! Wird es bei

    Verfasst von Räubertochter am 12. März 2013 - 20:21.

    Sehr lecker!!! Wird es bei uns öfters geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Großartig!

    Verfasst von nix.de am 7. März 2013 - 13:32.

    Großartig!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur lecker! Vielen

    Verfasst von Champ726 am 13. Februar 2013 - 19:23.

    Einfach nur lecker! tmrc_emoticons.)

    Vielen Dank für diese gelungene Komposition! Wird es sicherlich noch öfters geben ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses leckere Rezept hab ich

    Verfasst von Thermoguzzi am 21. Januar 2013 - 13:26.

    Dieses leckere Rezept hab ich gesucht, das gibt es heute bei mir. Ich schubs es mal wieder hoch und hab meine Sterne nun auch in den Kommentar eingefügt, weil das bei meiner letzten Bewertung noch gar nicht möglich war, genauso wie ein Herzchen.

    Mmmhhhhh ich freu mich schon und leg jetzt los. schlabber........ Ein absolutes 5***** Rezept. Big Smile

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmmmmmhhhhhh war das lecker.

    Verfasst von Thermoguzzi am 21. Januar 2013 - 13:23.

    Mmmmmmmhhhhhh war das lecker. Dieses Rezept hat absolut volle *****zahl verdient und ist nur zu empfehlen. Danke!

    Wir haben statt Cremefine, Sahne genommen und dazu gab es Kartoffeln und Rührei.

     

     

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es bisher immer mit der

    Verfasst von tangotanja am 16. Dezember 2012 - 21:14.

    Habe es bisher immer mit der angegebenen Menge Brühe zubereitet. Bei mir war es nie zu salzig. Allerdings gibt es viele verschiedene Brühen und daher auch viele mit unterschiedlichen Salzanteilen....

    Tanja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •