3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Möhrengemüse mit Frühlingszwiebeln


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 800 g Möhren, 5 mm dicke Scheiben
  • 80 g Butter
  • 15 g Honig
  • 1/2 TL Salz
  • 2 Bund Frühlingszwiebel, in feinen Ringen

Abwandlung

  • 1 Möhre, roh, fein gerieben
  • 1-2 Messerspitzen Zitronenabrieb, frischer unbeh. Zitrone
5

Zubereitung

  1. 1. Möhren, Butter, Honig und Salz in den Mixtopf geben und 10 Min./100°/  Counter-clockwise operation  /Stufe   Gentle stir setting   dünsten.

    2. Frühlingszwiebel zugeben und Min./100°/  Counter-clockwise operation  /Stufe   Gentle stir setting   mit andünsten.

     

    Bemerkung: Abwandlung: die Frühlingszwiebel weglassen, ca. 2 Msp. frischen Zitonenabrieb zugeben und dazu eine aufbewahrte fein geriebene Möhre kurz vor Garzeitende miterwärmen. Die rohe geraspelte Möhre bildet einen leckerer Geschmackskontrast zu dem gegarten Möhrengemüse.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare