3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Naan - indisches Fladenbrot mit Knoblauch für Grill


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

16 Portion/en

  • 7 Zehen Knoblauch
  • 500 g Mehl
  • 240 g Wasser
  • 60 g Öl
  • 1/2 TL Salz
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Knoblauch Zehe in den Closed lid und 4 Sek/Stufe 8 zerkleinern

    dann alle Zutaten in den Closed lid geben und  1 1/2 min/Closed lid/Dough mode

     

    Zu einer Kugel formen und ca. 15 min abgedeckt ruhen lassen.

     

    Teig in 16 gleichgroße Kugeln formen. Jede Kugel zu einem ca. 15cm runden Fladen ausrollen. (Arbeitsfläche bemehlen!!)

    dann ab zum Gril oder kann man auch Pfanne geben. Wir schmecken mit dem Grill besser.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

TM5 und TM31 beide kann benutzen

Man kann Knoblauch im Öl-Glas  (60g) über die Nacht ziehen lassen und dann zu Closed lid zerkleinern.Schmeckt kräftiger. Wer Knoblauch nicht mag kann ohne oder weniger. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Einfach lecker... Wir haben

    Verfasst von NiManDu am 30. August 2016 - 13:18.

    Einfach lecker...

    Wir haben es in zwei Varianten ausprobiert. Einmal ganz dünn ausgerollt und gegrillt und einmal etwas dicker...

    Die zweite Variante war nicht so gut, da der Fladen innen nicht richtig fertig war tmrc_emoticons.-)

    Dennoch ein super einfaches und leckeres Rezept, was ruck zuck gemacht ist tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist einfach, der

    Verfasst von veganli am 4. Juli 2016 - 01:05.

    Das Rezept ist einfach, der Teig sehr gut zu verarbeiten. Leider fanden wir es nicht so lecker. Die Fladen waren okay, hatten aber nicht den richtigen Naan Geschmack / Konsistenz.

    Ich werde beim nächsten Mal wieder eins mit etwas Joghurt und Hefe machen. Trotzdem vielen Dank für die Mühe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja man kann weniger oder

    Verfasst von skxz am 23. Mai 2016 - 18:03.

    Ja man kann weniger oder mehrer oder gar nicht, es ist jeder geschmackt. Mein Mann liebt das mehr aber ich eher weniger. tmrc_emoticons.;-)

    Freu mich dass es dir schmeckt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab weniger Knoblauch

    Verfasst von Annika 6.2. am 16. Mai 2016 - 11:14.

    Hab weniger Knoblauch genommen 

    Es ist sau lecker gibt es jetzt öfters vom grill

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja erst Knoblauch zerkleinern

    Verfasst von skxz am 14. Mai 2016 - 19:25.

    Ja erst Knoblauch zerkleinern und dann weitere zutaten rein und zusammen mischen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kommen da wirklich 7 Zehen

    Verfasst von Samtpfote01 am 12. Mai 2016 - 08:04.

    Kommen da wirklich 7 Zehen Knoblauch rein?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich lecker an. Werde

    Verfasst von Moni Car am 12. Mai 2016 - 01:11.

    Hört sich lecker an. Werde ich mal ausprobieren und berichte dir dann.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können