3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
Druckversion
[X]

Druckversion

Pastateig/ Nudelteig für Nudelmaschine Nr.1


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 500 g Mehl 405
  • 5 Stück Eier M
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Mehl, Salz, Eier und das Olivenöl in den Closed lid und 2min aufDough modeden Teig kneten.

    Den bröseligen Teig herausnehmen und noch einmal per Hand zu einem schönen nicht klebenden (evtl. ganz wenig Mehl zugeben) Klumpen kneten.

    Den Teig in eine Frischhaltefolie wickeln und ca.  20min. ruhen lasen.

    Danach ca. 15mm dicke Stücke schneiden und durch die Nudelmaschine lassen. Sollten die Teigteile nach dem Walzen kleben, einfach leicht mit etwas Mehl beträufeln. 

     

  2. weiter mit der Nudelmaschine (Marcato Wellness Motor)
  3. das ca. 15mm dicke Teigstück auf Stufe 0 einmal durchlassen und einmal falten, danach wieder auf Stufe 0 durchlassen, falten und wieder durchlassen

    weiter gehts mit der Stufe 1, 2 , 3 usw. ab der Stufe 1 wird der Teig nicht mehr gefalten

    -Spaghetti nur bis Stufe 4 Walzen

    -7mm breite Nudeln walze ich bis Stufe 6

    -Vorratsnudeln trockne ich an einem Nudelbaum

    -Nudeln die innerhalb von ein paar Stunden gekocht werden, kann man auf einem Tuch zu Nester anhäufen und antrocken lassen 

    Nudelnester die komplett trocken sind, gehen beim Kochen kaum mehr auseinander (so war es bei mir)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Rezept Nr.1

405er Mehl, Eier, Öl und Salz

Rezept Nr.2

Hartweizen Grieß

Wasser


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe heute die Nudeln gemacht. Habe allerdings...

    Verfasst von Mailer am 9. Oktober 2017 - 23:18.

    Habe heute die Nudeln gemacht. Habe allerdings 250g Mehl und 250g Hartweizengrieß genommen. An Eiern, da ich Größe L hatte, nur 4 Stück.
    Der Thermi hat alles perfekt geknetet. Habe dann den Teig auf 2x in meinen Pastamaker gegeben und der hat dann perfekte Spaghetti Nudlen daraus gemacht.
    Kochzeitwaren bei mir 5 Minuten, denke durch den Grieß etwas länger.

    Sehr lecker Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin sehr begeistert war mein erster Nudelteig Erst...

    Verfasst von petra170267 am 11. Juni 2017 - 12:54.

    Bin sehr begeistert war mein erster Nudelteig. Erst habe ich gedacht was für ein sche...ß der Teig war so krümmelig aber nach gut 10 min. kneten war alles gut. Beim ausrollen mit der Nudelmaschine hat alles super geklappt kein kleben. Wird ab jetzt öfters gemacht dann aber auf vorrat weil es doch sehr zeitintensiv ist aber es lohnt sich wirklich.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Morgen,...

    Verfasst von kathrin121 am 5. März 2017 - 12:06.

    Guten Morgen,


    ich hab auch meine Nudelmaschine mal wieder ausgekramt...Smile!

    Nach anfänglichen Schwierigkeiten, die aber an meiner Ungeübtheit lagen, gings nach ein paar Versuchen tadellos.

    Während des Ausrollens schmurgelt die Bolo, die wir uns nachher schmecken lassenTongue

    Der Teig hat eine schöne Konsistenz und lässt sich perfekt bearbeiten! Fünf Sterne von mir!


    Einen schönen Sonntag,

    Kathrin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke auch für die Zusatztips... das war sehr...

    Verfasst von birgitg am 18. Februar 2017 - 14:51.

    Danke auch für die Zusatztips... das war sehr hilfreich

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Top! Klebt null !

    Verfasst von Nythii am 4. Dezember 2016 - 19:55.

    Top! Klebt null !

    ED 11.11.2015 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Nudelmaschine zum

    Verfasst von Hefeknödel am 27. Juli 2016 - 15:33.

    Habe die Nudelmaschine zum Geburtstag bekommen und noch null Erfahrung.

    Wir haben immer XL-Eier, ich denke dann müssten doch vier Eier genügen, oder was meint ihr?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das erste Mal Nudeln selbst

    Verfasst von Manuelakocht am 15. Juni 2016 - 22:40.

    Das erste Mal Nudeln selbst gemacht - ich war begeistert! 

    Ich hatte zwar am Anfang ein wenig Stress - das lag nicht am Rezept, sondern an meiner Unerfahrenheit mit der Nudelmaschine  tmrc_emoticons.J) - ich war schon kurz davor das Ding wieder einzupacken und zurück zu schicken. An alle Nudelmaschinenanfänger - vielleicht erst einmal eine kleine Menge Testteig anlegen und sich mir der Maschine vertraut machen! Ich lasse nun den Teig, nachdem ich ihn in der 0-Stellung ausgewalzt habe, hauchzart eingemehlt einige Minuten liegen und bearbeite ihn anschließend weiter. Viel Erfolg!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Trotz Nudelmaschine habe ich

    Verfasst von Thermeli am 15. Mai 2016 - 19:25.

    Trotz Nudelmaschine habe ich selten Nudeln selbst gemacht, weil es so schwer ist, Nudelteig herzustellen, der die richtige Konsistenz hat.

    Dieser Teig ist super. Jetzt gibt es bei uns hausgemachte Nudeln, die alle  mögen.

    Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo!  Hab gelesen das du

    Verfasst von Kathilein101 am 13. April 2016 - 21:43.

    Hallo! 

    Hab gelesen das du deine Nudeln auch einfrierst. Darf ich fragen wie das funktioniert?! Hab ich noch nie gemacht 

    Viele Grüße Kathi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute Deinen Nudelteig

    Verfasst von betsy1 am 4. April 2016 - 20:40.

    Habe heute Deinen Nudelteig ausprobiert. Den ersten den ich überhaupt je gemacht hab  Laughing out loud. Die Konsistenz des Teiges war toll und genau so, wie Du es beschrieben hast: Zuerst noch etwas bröselig, aber nach dem Kneten von Hand wunderbar. Nach 2 Stunden Ruhen im Kühlschrank ließ er sich problemlos in der Nudelmaschine verarbeiten. Und das Beste:  Er hat uns allen lecker geschmeckt.

    lustauflecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept!

    Verfasst von Mickra31 am 25. März 2016 - 13:54.

    Danke für das tolle Rezept! Ich nehme meistens Dinkelmehl, klappt genauso gut. Der Teig ist mal mehr und mal weniger bröselig, liegt meiner Meinung nach an der Größe und Frische der Eier. Aber dann einfach noch Wasser teelöffelweise oder Mehl zu geben je nach Bedarf. Zum Verarbeiten mehle ich die Teigstücke bei Stufe 2 nochmal ein, damit sie nachher nicht so zusammen kleben.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zum ersten Mal, dass ein

    Verfasst von manulu am 20. März 2016 - 20:11.

    Zum ersten Mal, dass ein Nudelteig so gar nicht funktioniert hat. Trotz Kneten und auch nach der Ruhephase war er noch so bröselig, dass er mit der Nudelmaschine nicht zu verarbeiten war. Schade um die Zutaten! tmrc_emoticons.((

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch ich muss mich

    Verfasst von Lokuh am 2. März 2016 - 10:07.

    Auch ich muss mich anschließen. 

    Nachdem ich einige Rezepte durchprobiert habe, hat es mit diesem am besten funktioniert.

    Ich habe allerdings Dinkelmehl genommen, was genauso funktioniert hat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfaches

    Verfasst von abendsterne am 28. Februar 2016 - 02:59.

    Super einfaches Rezept!

    Nachdem ich mir eine Nudelmaschine bestellt hatte war ich auf der Suche nach einem guten Nudelteig-Rezept. Dieses Rezept ist echt der Hammer ! Er ist mir bisher immer gelungen, egal ob Spaghetti, Bandnudeln oder Ravioli. Den Kids macht's riesen spass, denn den Teig färben wir oft bunt ein. Da werden die Teller garantiert immer leer gegessen tmrc_emoticons.;-) Eignet sich auch super zum einfrieren.

    DANKE, für dieses tolle Rezept von dir !!!!

    5*****

    Liebe Grüße, abendsterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe endlich mal meine

    Verfasst von Jessica und Benjamin am 15. Februar 2016 - 16:30.

    Habe endlich mal meine Nudelmaschine von meiner geliebten Oma ausprobiert und dieses Rezept gefunden. Ich bin begeistert. Der Teig lässt sich wunderbar verarbeiten. Als ich den Teig roh kostete, schmeckte dieser sehr Salzig, aber als ich dann die Nudeln gekocht habe, (ohne Salz, da ich dachte sie seien zu salzig) hat es etwas fad geschmeckt. Das nächste mal werde ich auch ins Kochwasser Salz geben.

    Was ich noch genial finde, dass die Nudeln nachdem ich sie ins Wasser getan habe, nach ca 1 Minute fertig waren tmrc_emoticons.)  Fantastisch. Love 

    Danke für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe eine Frage.. wenn

    Verfasst von vonnka am 11. Februar 2016 - 17:33.

    Ich habe eine Frage.. wenn ich die Eier weglassen möchte, durch was ersetze ich diese dann?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe mit gestern eine

    Verfasst von Gondi1957 am 7. Februar 2016 - 14:01.

    Habe mit gestern eine Nudelmaschine gekauft und gleich dieses Rezept ausprobiert....Hat prima funktioniert... tmrc_emoticons.)

    Da bei der ( preiswerten ) Maschine die Gebrauchsanweisung auf chinesisch war, habe ich mich über die ausführliche Beschreibung sehr gefreut.....Danke tmrc_emoticons.)

    Gerne volle Sternenzahl....

    Gondi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hammer....hat auf Anhieb

    Verfasst von justindenis1603 am 29. Oktober 2015 - 14:51.

    Hammer....hat auf Anhieb geklappt. Super lecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Rezept,was sowohl den

    Verfasst von scharfes Messer am 2. August 2015 - 21:17.

    Klasse Rezept,was sowohl den Teig angeht ,als auch die Handhabung der Maschine.Jetzt weiß ich endlich ,wie der Teig in der Maschine richtig bearbeitet wird .Nudeln werden getrocknet und morgen gekocht .Der Rohteig bzw Spagetti schmecken schon jetzt richtig gut .Danke für die Preisgabe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Teig sehr gut zu verarbeiten.

    Verfasst von loackini am 14. Juni 2015 - 20:54.

    Teig sehr gut zu verarbeiten. Vielen Dank für das tolle Rezept. Habe die Nudeln direkt nach dem Erstellen ins Salzwasser geschmissen. Nach einer Minute Kochzeit waren sie dann bereits fertig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können