3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Pfannkuchen Vollkorn


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Stück

  • 125 g Vollkornmehl
  • 125 g Weizenmehl
  • 3 Stück Eier
  • 250 g Milch
  • 250 g Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in Closed lid geben 40Sec/Stufe4.

    In der Pfanne Backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Sobald sich die Pfannkuchen in der Pfanne lösen, können sie gewendet werden.

Technik für die Pfannkuchen:

1. Pfanne erhitzen, wenn die Pfanne heiss ist etwas Butter in die Pfanne. Ich nehme nur ca. 1 Messerspitze und verteile die zerlaufene Butter mit einem Pinsel in der Pfanne.

2. Von der Menge her nehme ich ca. 1 Schöpfkelle Teig, leere diese schnell in die Mitte der Pfanne und drehe dann die Pfanne so, dass der teig ringsherum in der Pfanne kreist. Der Teig kreist ca 1,5 Runden, dann wird er fest.

3. So lange warten bis sich der Pfannkuchen vom Pfannenboden löst. Kann durch rütteln gepfüft werden. Dann ist es zeit den Pfannkuchen kurz mit einem Pfannenheber zu wenden. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Oh nein wie

    Verfasst von jo86 am 14. Juli 2016 - 10:07.

    Oh nein wie schade.

    Vielleicht hilft es, wenn ich kurz beschreibe wie ich meine Pfannkuchen mache, ich denke da hat jeder so seine eigene Technik.

    1. Pfanne erhitzen, wenn die Pfanne heiss ist etwas Butter in die Pfanne. Ich nehme nur ca. 1 Messerspitze und verteile die zerlaufene Butter mit einem Pinsel in der Pfanne.

    2. Von der Menge her nehme ich ca. 1 Schöpfkelle Teig, leere diese schnell in die Mitte der Pfanne und drehe dann die Pfanne so, dass der teig ringsherum in der Pfanne kreist. Der Teig kreist ca 1,5 Runden, dann wird er fest.

    3. So lange warten bis sich der Pfannkuchen vom Pfannenboden löst. Kann durch rütteln gepfüft werden. Dann ist es zeit den Pfannkuchen kurz mit einem Pfannenheber zu wenden. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Pfannkuchen heute

    Verfasst von Sigrid1063 am 13. Juli 2016 - 00:47.

    Habe die Pfannkuchen heute ausprobiert. Der Teig ist sehr flüssig, so dass ich noch Mehl dazu habe. Aber irgendwie sind sie nur zerfetzt. Schade, werde sie das nächste Mal ohne Wasser machen, vielleicht gelingen sie dann.  tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können