3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Rote Linsen Gemüse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Rote Linsen Gemüse

  • 250 Gramm rote Linsen
  • 400 Gramm Möhren, (ca. 8 kl. Möhren)
  • 2 Stück kl. Zwiebeln
  • 200 Gramm Lauch / Porree
  • 150 Gramm Schinkenwürfel, (fertig aus dem Kühlregal)
  • 700 Gramm Wasser
  • 1 Würfel Gemüsebrühe, oder 2 TL Pulver
  • 500 Gramm Garflüssigkeit, (bei Bedarf etwas mehr)
  • 2 EL Butter
  • 1 TL Salz
  • Prise Pfeffer, frisch gemahlen, nach Geschmack
  • 5 Stängel frische Petersilie, kleingehackt zu Deko
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Möhren putzen und in sehr kleine Würfel schneiden (wer es bequemer mag, erledigt das im Closed lid 4 Sek. St. 4 und stellt die Möhren dann bei Seite)
  2. Wasser und Brühwürfel in den Closed lid geben.
  3. klein gewürfelte Möhren in den Gareinsatz geben und in den Closed lid einhängen.
  4. 8 Minuten No counter-clockwise operation im Rechslauf Stufe 1 bei 100 Grad garen.
  5. Gareinsatz bei Seite stellen und Garflüssigkeit auffangen.
  6. Während des Garvorganges Zwiebeln schälen und vierteln. Porree waschen, in sehr kleine Stücke schneiden.
  7. Zwiebeln Counter-clockwise operation 5 Sek. St. 5 zerkleinern.
  8. Butter und Schinkenwürfel in den Mixtopf Closed lid geben und 5 Min. No counter-clockwise operation im Rechtslauf St. 2 bei 100 Grad anschwitzen.
  9. Möhren aus dem Gareinsatz, Porree, Rote Linsen und 500 Gramm Garflüssigkeit zugeben. Alles 9 Min. No counter-clockwise operation Rechtslauf St. 2 bei 100 Grad garen. Die Linsen sollten noch bissfest sein.
  10. Mit Salz und Pfeffer nach Belieben würzen. Falls nötig Garflüssigkeit nachgießen, das Gemüse sollte aber nicht in der Flüssigkeit schwimmen, sondern eine homogene Masse sein.
  11. Umfüllen und mit gehackter Petersilie dekorieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer es mag, kann auch noch eine Knoblauchzehe zugeben und diese zusammen mit den Zwiebeln zerkleinern und anschwitzen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare