3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schinken-Lauch-Brötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

14 Stück

für die Masse

  • 150 g Lauch
  • 150 g Gouda, in Stücken
  • 200 g Schinken, in Rollen oder Stücken
  • 170 g saure Sahne
  • 1 Petersilie, Handvoll
  • 1 nach Geschmack Salz
  • 1 nach Geschmack Pfeffer
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
  1. Masse auf Brötchen, Toastscheiben (ungetoastet) oder Hefeteig verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Umluft: 180°C) ca. 15 Min. backen. (Bei Hefeteig 20 Min.)

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Brötchen sollten auf jeden Fall weich sein, sonst werden sie zu knusprig im Ofen. Sie können auch Aufback-Brötchen verwenden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • danke für das feedback

    Verfasst von HotTomBBQ am 12. Oktober 2016 - 12:44.

    danke für das feedbackCooking 2


    LG Ralf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker wirds wirds wohl öfter geben ☺️

    Verfasst von Schnucklkatze am 30. September 2016 - 15:56.

    Lecker wirds wirds wohl öfter geben ☺️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Queen of Castle, Danke

    Verfasst von Tina171 am 16. Juli 2016 - 10:55.

    Hallo Queen of Castle,

    Danke für die schnelle Antwort!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker sag ich nur 

    Verfasst von Minau am 15. Juli 2016 - 16:52.

    Lecker sag ich nur  Cooking 7

    Wenn du Angst vor Butter hast - nimm Sahne! (Julia Child)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut. Mal was anderes als

    Verfasst von Irina12 am 15. Juli 2016 - 15:35.

    Sehr gut. Mal was anderes als normale Pizzabrötchen. Hatte nur weniger Lauch genommen und keine Petersilie. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Tina, ich hab ein

    Verfasst von Queen-of-Castle am 15. Juli 2016 - 13:41.

    Hallo Tina, ich hab ein ähnliches Rezept eingestellt, nur mit einer Zwiebel statt Lauch und mit je 200g saure Sahne und Käse. Das reicht mir für 6-8 Aufback-Brötchen, also 12-16 Hälften, je nach Größe.

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an ... Wieviel

    Verfasst von Tina171 am 15. Juli 2016 - 11:39.

    Hört sich gut an ...

    Wieviel Brötchen kann man(ungefähr) mit der Menge belegen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können