3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Schwäbische Spätzle


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Spätzleteig

  • 350 g Mehl
  • 5 Stück Eier
  • 15 g Salz
  • 1/2 Teelöffel Kurkuma
  • 75 g Wasser
  • 6
    5h 0min
    Zubereitung 5h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Zubereitung des Teigs:
  1. Alles einwiegen und einfüllen, Stufe 5 20 Sekunden verrühren. 

    In Salzwasser Spätzle einschaben, -drücken oder -pressen. Wie man mag. Ich benutze die Spätzleria von T***e. Perfekt.

10
11

Tipp

Ich nehme Dinkelmehl 630. Wenn Weizenmehl 450 benutzt wird reicht weniger Wasser! Einfach ausprobieren...


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Geschmack und Konsistenz sehr

    Verfasst von thermo-antje am 10. August 2014 - 22:48.

    Geschmack und Konsistenz sehr lecker.

    Werde ich mit Sicherheit wieder machen! Danke!   tmrc_emoticons.;)

    You only live once!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Spätzle eben

    Verfasst von tmetti am 24. März 2014 - 21:07.

    Ich habe die Spätzle eben gemacht und uns haben sie sehr gut geschmeckt! Ich fand auch das der Teig sich wunderbar verarbeiten lässt. Also die Spätzle habe ich nicht zum letzten mal gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist das beste Spätzle

    Verfasst von jewel79 am 24. Februar 2014 - 00:03.

    Das ist das beste Spätzle Rezept was wir bisher ausprobiert haben.  Sehr lecker und auch bei mir nicht wässrig.  Machen wir jetzt öfter. Probier jetzt auch kein anderes mehr aus! Cooking 9

    Gebt denen eine Stimme die keine haben!


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also uns haben sie sehr gut

    Verfasst von Peaches68 am 31. Mai 2013 - 17:43.

    Also uns haben sie sehr gut geschmeckt. Auch die Konsistenz war richtig. Die wird es jetzt öfter bei uns geben. Ruck zuck waren sie fertig. Das liebe ich, denn ich bin berufstätig und es muß alles schnell gehen. 5 Sterne tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hab die Spätzle ausprobiert

    Verfasst von madel7379 am 23. März 2013 - 16:00.

    hab die Spätzle ausprobiert und muss sagen, unseres waren Sie nicht. Sie schmeckten total wässrig und schwammig, also gar nicht so wie ich sie kenne.

    Nächstesmal werde ich definitiv mehr Mehl nehmen und mehr Eier

    lieben Gruß


    Andrea


    ohne Emma geht nix mehr.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ja, der Teig ist

    Verfasst von msurfen am 17. Februar 2013 - 19:39.

    Hallo,

    ja, der Teig ist relativ flüssig, muss so sein für die Spätzleria, sonst gibts fette Knöpfle tmrc_emoticons.-(.

    Wer anders schabt oder drückt sollte mit der Menge Wasser vorsichtig sein. Danke für den HInweis!

    Liebe Grüße msurfen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Spätzle heute

    Verfasst von Flaps am 12. Februar 2013 - 20:46.

    Ich habe die Spätzle heute gemacht. Es hat sehr lecker geschmeckt.

    Der Teig kam mir etwas flüssig vor, aber beim zubereiten (auch mit der Spätzleria) wurden die Spätzle echt gut. Ich werde die Spätzle sicher wieder nach diesem Rezept machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können