3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Serviettenknödel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Serviettenknödel

  • 250 g Knödelbrot (oder alte Wecken)
  • 1/4 Liter Milch
  • 30 g Butter
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 EL Petersilie
  • 3 Stück Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Wecken halbieren und im Closed lid 10 sec. auf Stufe 5 zerkleinern. Umfüllen in eine Schüssel, und mit der leicht erwärmten Milch bergiessen. 15 min durchziehen lassen. (Tipp: Deckel auflegen, dann zieht es besser durch)

    2. Zwiebel im Closed lid 10 sevc bei Stufe 5 zerkleinern. Butter zugeben, alles für 3 min /100°/Stufe 1 andünsten.

    3. Die restlichen Zutaten zugeben und 2 min bei Dough mode verkeneten.

    4. Den Tegi ca. 15 min durchziehen lassen. Dann eine Stange von ca. 8 cm Durchmesser formen. Auf eine gefettete Alufolie geben und einrollen. Die Seiten einschlagen.

    5. 500g Wasser in den Mixtopf geben, den Varoma aufsetzen, den Knödel einlegen und 50min/Varoma/Stufe 1 garen.

    6. Knödel rausnehmen, Foie abmachen, in Scheiben schneiden und servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare