3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Spitzkohl in Sahnesauce


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Zubereitung

  • 750 g Spitzkohl
  • 1 Stück Zwiebel
  • 40 g Butter
  • 2 Tomaten, enthäutet,gewürfelt
  • 125 g Brühe
  • 100 g Weißwein
  • 100 g Sahne
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • 1 TL Zitronensaft
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Spitzkohl
  1. Spitzkohl putzen, vierteln, den Strunk entfernen. Spitzkohl auf zweimal im Mixtopf schneiden

     

    4 Sekunden      Stufe 4

     

    alles in den Varoma geben. 

     

    Zwiebel in den Mixtopf geben und

     

    5 Sekunden     Stufe 6,5

     

    hacken. Dann Butter dazugeben und 

     

    3 Minuten     90 Grad      Stufe 2

     

    anschwitzen. Die Tomatenwürfel zugeben, Brühe, Wein, Sahne zugießen, mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Muskat würzen Varoma auf den Mixtopf stellen

     

    15 - 20 Minuten     Varoma     Stufe 2

     

    dünsten.

     

    Dann den Kohl 

     

    2 Minuten     linksdrehend      Stufe 2

     

    untermischen. Evtl. nachwürzen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Evtl. etwas Schmand zugeben. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Liebe Kochbärin, vielen Dank

    Verfasst von 2kochhilfe6 am 1. August 2016 - 20:17.

    Liebe Kochbärin, vielen Dank für Deine Sterne. Danke.

    LG  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gab es gerade zum

    Verfasst von Kochbärin am 30. Juni 2016 - 15:10.

    Gab es gerade zum Mittag,natürlich alles aufgegessen .

    LECKER! Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Astrid69 vielen Dank

    Verfasst von 2kochhilfe6 am 12. Juni 2016 - 21:01.

    Hallo Astrid69 vielen Dank für Deine Sterne.

    LG  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von Astrid69 am 9. Juni 2016 - 16:09.

    Super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen lieben Dank für die

    Verfasst von 2kochhilfe6 am 24. Mai 2016 - 20:33.

    Vielen lieben Dank für die Sterne.

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch mein Mann fand es sehr

    Verfasst von Dotter131 am 24. Mai 2016 - 17:00.

    Auch mein Mann fand es sehr lecker und er ist immer kritisch, wenn es Gemüse gibt. Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt meinem Mann und mir

    Verfasst von Die Sanders am 24. Februar 2016 - 18:32.

    Schmeckt meinem Mann und mir sehr gut!

    Ich habe statt Sahne ein Gemisch aus Frischkäse und Milch genommen und zum Schluss noch etwas saure Sahne. Im Garkörbchen wurden Kartoffeln gekocht. Außerdem habe ich mit der Zwiebel eine Knoblauchzehe zerkleinert. Das war sehr lecker!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo liebe sina2008, vielen

    Verfasst von 2kochhilfe6 am 19. Februar 2016 - 12:03.

    Hallo liebe sina2008, vielen Dank für Dein schönes Feedback. Freut mich, daß es Dir geschmeckt hat. Danke für die Sterne. 

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Habe gerade Zimthörnchen gebacken. 

    [[wysiwyg_imageupload:22218:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe noch nie Tomaten

    Verfasst von Sina2008 am 19. Februar 2016 - 09:42.

    Ich habe noch nie Tomaten zusammen mit Spitzkohl gekocht und war daher etwas skeptisch. Aber ich muß sagen, es ist super lecker. Gibt´s auf jeden Fall wieder bei uns. Vielen Dank für das tolle Rezept.

    5 Sterne von mir dafür.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, habe auch Tomaten aus

    Verfasst von Wasserschnecke14 am 18. Januar 2016 - 20:45.

    Lecker,

    habe auch Tomaten aus der Dose genommen, noch zwei Möhren dazu geraspelt.

    Wein und Sahne habe ich durch Milch ersetzt und später noch ein bisschen Frischkäse untergerührt.

    Danke für die tolle Anregung, liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo liebe Valme, freut

    Verfasst von 2kochhilfe6 am 10. November 2015 - 19:35.

    Hallo liebe Valme, freut mich, dass es Euch so gut geschmeckt hat. Danke für die Sterne.

    LG tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das leckere

    Verfasst von Valme am 10. November 2015 - 19:11.

    Vielen Dank für das leckere Rezept. Einziger Nachteil: wir haben viel zu viel gegessen.  Tomaten habe ich aus der Dose genommen, geht wunderbar. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo strassteinchen, vielen

    Verfasst von 2kochhilfe6 am 4. November 2015 - 08:51.

    Hallo strassteinchen, vielen Dank für deine nette Bewertung. Freut mich, daß es dir geschmeckt hat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So sehr lecker, vielen Dank.

    Verfasst von Strasssteinchen am 3. November 2015 - 22:08.

    So sehr lecker, vielen Dank. Auch kalt ein Genuss! Habe die Tomaten durch Tomatenmark aus der Tube ersetzt, ich bekomme leider immer die Krise wenn ich Tomaten "häuten" soll.  Passt so wunderbar.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Rezept mit

    Verfasst von Chrissi2015 am 26. Oktober 2015 - 15:19.

    Ich habe das Rezept mit Wirsingkohl gekocht. Wie an1970ke auch kommentiert,  keinen Wein sondern Apfelsaft und statt der Tomaten auch Tomatenmark genommen. Hat mehr Aroma. Kartoffeln im Garkörbchen. Hat wunderbar geschmeckt. Vielen Dank für das Rezept. Von mir volle Punktzahl! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gekocht, allerdings

    Verfasst von an1970ke am 29. September 2015 - 15:51.

    Heute gekocht, allerdings wegen der Kinder keinen Wein, sondern mehr Brüche und Zitronensaft genommen, aus Mangel an Tomaten, Tomatenmark genommen. ..hmmm, mir schmeckt das wunderbar..danke für das leckere Rezept!

    Auf gutes Gelingen......

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für Euere gute

    Verfasst von 2kochhilfe6 am 27. September 2015 - 20:53.

    Vielen Dank für Euere gute Bewertung. Freut mich, daß es Euch geschmeckt hat.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!  

    Verfasst von Tanifa am 27. September 2015 - 16:29.

    Lecker!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dein Rezept. Es hat

    Verfasst von Gast am 26. September 2015 - 21:38.

    Danke für dein Rezept. Es hat mir sehr gut geschmeckt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können