3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Spitzpaprika mit Fetafüllung


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Paprika

  • 500 g Spitzpaprika rot, Längst durchschneiden und entkernen

Füllung

  • 2 Zehen Knoblauch, Geschält
  • 1 Packung Feta oder Schafskäse
  • 3-4 EL creme fraich
  • 1 1/2 EL Tomatenmark
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Nach Geschmack kann noch Petersilie oder andere Kräuter hinzugefügt werden

5

Zubereitung

    Gefüllte Spitzpaprika
  1. Die Spitzpaprika waschen den Strunk (Deckel) abschneiden und längst halbieren. Dann entkernen und auf ein Backblech mit der offenen Seite nach oben legen. 

    Den Knoblauch in denClosed lid geben und auf Stufe 6/5 Sekunden zerkleinern. Danach die restlichen Zutaten hinzufügen und alles auf Stufe 5/7 Sekunden vermischen. Feta bitte in Stücken rein machen. Wer mag kann noch etwas Petersilie hinzufügen. Die Füllung noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken und dann in die paprikaspitzen füllen und anschließend in den Ofen bei 200 Grad ca. 25 Minuten geben. 

    Bitte so 5 min. Vor Schluss immer mal wieder reinschauen damit nichts schwarz wird. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn man Schafskäse nimmt der ist weicher und lässt sich einfacher verrühren. 

Wenn man Feta nimmt muss man evtl. die stufenzahl von 5 auf 6-7 erhöhen. Einfach ausprobieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das freut mich sehr 😃

    Verfasst von Yvi84 am 24. September 2017 - 17:01.

    Das freut mich sehr 😃

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute spontan auf die Schnelle gemacht und hat...

    Verfasst von Ro_Ga am 24. August 2017 - 14:48.

    Heute spontan auf die Schnelle gemacht und hat super geschmeckt!!

    Vielen Dank für das Rezept Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • klingt lecker! Wird demnächst

    Verfasst von Monser am 31. Januar 2016 - 23:50.

    klingt lecker! Wird demnächst mal ausprobierttmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept,

    Verfasst von Kristinchen83 am 10. Dezember 2015 - 14:20.

    Danke für das tolle Rezept, muss ich unbedingt mal  machen  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können