3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Teigtaschen mit Kartoffelfüllung TM auf Reisen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Stück

Teig

  • 300 g Naturjoghurt
  • 50 g Milch
  • 50 g Öl
  • 1 1/2 TL Salz
  • 40 g Butter, in Stücken
  • 500 g Mehl
  • 30 g Backpulver

Füllung

  • 500 g gekochte Kartoffeln, mehlig kochend, kalt, in Stücken
  • 1/4 TL schwazer Pfeffer
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • 2 Prisen Chili-Flocken
  • 1 Eigelb
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben und 1 Min./Closed lid/Dough mode zu einem geschmeidigem Teig verarbeiten, umfüllen und 30 Min. ruhen lassen.

  2. Füllung
  3. Kartoffeln und Gewürze in den Closed lid geben, 3 Sek./Stufe 5 grob zerkleinern und umfüllen.

  4. Teigtaschen
  5. Backofen auf 220° C vorheizen.

  6. Teig in 4 gleiche Teile teilen. Daraus 4 Kugeln formen, diese auf bemehlter Arbeitsfläche zu Quadraten (ca. 25 x 25 cm) ausrollen. Quadrate mit einem Messer halbieren, sodass 8 rechteckige Teigplatten entstehen.

  7. Kartoffelfüllung in Streifen an die Längsseite legen und zu dünnen Rollen aufrollen. Rollen an einer Seite mit einer Schere im Abstand von etwa 3 cm einschneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech zu einem Kranz zusammenlegen. Die Einschnitte sind dabei außen, sodass der Kranz wie eine Sonne aussieht.

  8. Kränze mit verquiritem Eigelb bestreichen und im auf 220° C vorgeheizten Backofen 12 - 14 Min. goldgelb backen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Finde das Rezept im Grunde auch sehr interssant!...

    Verfasst von Guiseppe am 25. September 2016 - 06:25.

    Finde das Rezept im Grunde auch sehr interssant! Aber du solltest Bilder dazu machen, weil man sich das mit der Schere schlecht vorstellen kann!

    Wegen der Bilder nur 4 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Idee werde ich

    Verfasst von Brunello am 8. April 2014 - 21:50.

    Super Idee werde ich ausprobieren.Beate

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können