3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

TIROLER KARTOFFELPFLANZERL


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 250 g Kartoffeln
  • 4 Brötchen, Vom Vortag
  • 100 g saure Sahne
  • 2 Eier
  • 1 Zwiebel, Fein gehackt
  • 100 g Bergkäse, Gerieben
  • 50 g Ricotta
  • Salz,Pfeffer,Muskat
  • Butterschmalz, Zum braten

Petersilie

  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    1
  1. Kartoffeln waschen, in den Varoma, mit Salz bestreuen , 1 L Wasser in den Mixtopf. Aufsetzen und Ca 30 Min/Varoma/Stufe 1. 

    Abkühlen lassen, pellen und durch die Kartoffelpresse drücken.

    Mixtopf spülen und Käse in Stücken rein 4sek/stufe 5. Umfüllen. Mixtopf säubern.

    Zwiebel und Petersilie in den Mixtopf 3 sek/srufe 5. Umfüllen.

     

  2. Brötchen in grobe Stücke in den Mixtopf und 4 Sek./stufe 5. Umfüllen. 

    Eier,Saure Sahne in den Mixtopf und 30 sek/stufe 5 verrühren. Anschließend Brötchen hinzu und 15 sek/stufe 5 verrühren. 15 min Quellen lassen.

    Zu den Brötchen Kartoffeln, Zwiebeln, Käse,Ricotta und nach belieben mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und 30 sek/stufe 5 verrühren. 

    Aus der Kartoffelmasse etwa 16 Pflanzerl Formen und in einer Pfanne mit Butterschmalz bei mittlerer Hitze darin pro Seite etwa 15 min braten bis sie knusprig braun sind. 

    Als Beilage passt ein Gem. Salat oder auch Sauerkraut.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr gut und ich finde sie

    Verfasst von micha247 am 12. März 2016 - 23:22.

    Sehr gut und ich finde sie mit Salat sehr lecker oder aber auch mit Sauerkraut zu auch die Variante Tomatenkraut 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können