3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Kartoffelgratin ruck-zuck


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Variation Kartoffelgratin ruck-zuck

  • 800 g Kartoffeln, in Stücken
  • 50 g Sahne
  • 150 g Milch
  • 1 TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • 2 Prisen Muskat

Gekochter Schinken

  • 200 g gekochter Schinken, Gekochter Schinken in Stückchen
5

Zubereitung

  1. 1. Gouda in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 6 zerkleinern und umfüllen.
    2. Kartoffeln in den Mixtopf geben und 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
    3. Sahne, Milch, Salz, Pfeffer und Muskat zugeben und 10 Min./100°/  Counter-clockwise operation  /Stufe 2 garen, die Kartoffelmischung in eine Auflaufform geben, mit zerkleinertem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen backen.

    Backtemperatur: 200°
    Backzeit: ca. 25 Min.

10
11

Tipp

200gr. Gekochter Schinken in kleinen Stücken hinzufügen.
Speckwürfel gehen natürlich auch....


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ein tolles Rezept, welches heute Abend...

    Verfasst von Csjh am 25. Februar 2017 - 18:33.

    Ein tolles Rezept, welches heute Abend großen Anklang fand. Habe Bergkäse genommen und noch eine Stange Lauch hinzugefügt. Sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieviel Gouda braucht man denn? Es wurde bei den...

    Verfasst von Thermi11.2016 am 12. Dezember 2016 - 16:51.

    Wieviel Gouda braucht man denn? Es wurde bei den Zutaten nicht erwähnt. Ansonsten klingt das Rezept echt lecker, werde es gerne mal ausprobieren.... Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können