3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Blaukraut - zum reinlegen:)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 200 g Äpfel, geviertelt
  • 500 g Rotkohl, in Stücken
  • 1 Zwiebel
  • 40 g Schmalz
  • 1 Lorbeerblatt
  • 30 g Essig
  • 30 g Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 150 g Wasser
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • 100 g Rotwein
  • 2 Wacholderbeeren
  • 50 g Johannisbeergelee

anstelle des Rotweines

  • 0,1 Liter Cassissée, und
  • 2 Esslöffel Dattel- oder Granberry Balsam
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Äpfel, Rotkohl und Zwiebel in den Closed lid geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Das Schmalz zugeben und 6 Min./Counter-clockwise operation/Varoma/Stufe 2 andünsten.

     

    Die restlichen Zutaten (Ausnahme Johannesbeergelee) zugeben und 40 Min./Counter-clockwise operation/100°C/Stufe 1 kochen.

     

    Anstelle des Rotweins Cassissée nehmen und ein Schuss Dattel oder Crabberry Balsam hinzufügen. Gibt dem Rotkohl eine ganz besondere Note

    Zum Schluss das Johannesbeergelee 5 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 2 unterrühren.

     

    Guten Appetit.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • schmeckt super lecker, hab noch ca. 1/2...

    Verfasst von b.fitterer am 5. Dezember 2016 - 14:02.

    schmeckt super lecker, hab noch ca. 1/2 Teelöffel Zimt dazugegeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckte gut. Jedoch wäre die Angabe wie...

    Verfasst von Eissonne am 2. Oktober 2016 - 13:33.

    Schmeckte gut. Jedoch wäre die Angabe wie groß die Rotkohlstücke in den Closed lid kommen von Vorteil. Meine Stücke waren zu groß und nachher leider zu fein. Schmeckte dennoch gut. Zucker habe ich auch reduziert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker!

    Verfasst von Niddala am 13. Dezember 2015 - 17:20.

    Mega lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • In der Weihnachtszeit

    Verfasst von Gerry kocht am 7. Dezember 2015 - 22:44.

    In der Weihnachtszeit verwende ich dazu Glühwein mit etwas Zimt !!!

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Cassissee ist Likör und den

    Verfasst von Nanni5 am 7. Dezember 2015 - 20:56.

    Cassissee ist Likör und den bekommt man z.B. Bei Edeka. 

    Dattel- oder Granberry Balsam kauf ich auf dem Markt bei Essig/Öl Stand oder im Laden "Zum Fass" da gibt's den zum Abfüllen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wo bekommt man

    Verfasst von Anni.Schei am 7. Dezember 2015 - 17:44.

    Wo bekommt man denn:

    • Cassissée, und
    • 2 Esslöffel Dattel- oder Granberry Balsam

    ??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können