3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Rahmwirsing


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 g Wirsing, in Stücken
  • 150 g Gemüsebrühe
  • 15 g Butter
  • 80 g Sahne
  • 1/2 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • Muskat
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Butter in den Mixtopf geben und 2 Min. 100 Grad, Stufe 1 erhitzen

     

    1/2 des Wirsing zugeben, 15-20 Sek. Stufe 4 zerkleinern (oder nach Geschmack) und umfüllen (so hat man nicht das Problem, dass unten im Mixtopf der Wirsing klein und oben noch zu grob ist)

     

    Die andere Hälfte des Wirsing und Gemüsebrühe zugeben und 15-20 Sek. Stufe 4 zerkleinern

     

    Wirsing und alle weiteren Zutaten zugeben und 15 Min. 100 Grad, Stufe 2 garen, mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen.

     

    Wer mehr Sauce mag, nimmt einfach etwas mehr Sahne.

     

    Dazu passen Ofenfrikadellen und Kartoffeln. Mit Halbfettmargarine und Cr*mef*ne ist es auch diättauglich.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • als Thermomixneuling super

    Verfasst von Suesser am 1. Dezember 2015 - 20:34.

    als Thermomixneuling super umzusetzen und dazu noch super lecker  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Rahmwirsing hat super

    Verfasst von kira2805 am 6. April 2013 - 15:11.

    Der Rahmwirsing hat super geschmeckt. Ich habe ihn etwas größer gelassen und dafür etwas länger gegart. Wir mögen den Wirsing gern säuerlich, deshalb habe ich noch etwas weissen Balsamicoessig dazu gegeben.

    Von mir 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallöchen Zusammen, ganz

    Verfasst von petrawegmann am 6. Februar 2013 - 10:15.

    Hallöchen Zusammen,

    ganz lecker ist auch, wenn man ein wenig geräucherten Speck mit anschmitzt. Wir essen gerne Kotelettes u. Bratkartoffel dazu - Mmmh - Suchtgefahr tmrc_emoticons.;)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Creasy, danke für das

    Verfasst von roco55 am 4. Februar 2013 - 10:13.

    Hallo Creasy, danke für das Rezept. Diesen Wirsing gab es gestern bei uns. Die Garzeit habe ich allerdings auf 20 Min. erhöht, da uns das Gemüse mit 15 Min. noch zu fest war. Geschmacklich aber sehr gut.

    LG Conny aus Main-Spessart  tmrc_emoticons.)

    Essen ist ein Bedürfnis, genießen ist eine Kunst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Greasy, habe heute dein

    Verfasst von Friesin am 22. Februar 2012 - 20:52.

    Hallo Greasy,

    habe heute dein Rp. ausprobiert. Schnell, einfach und es hat wirklich gut geschmeckt.

    Ich habe noch einen Eßl. Kräuterschmelzkäse zugefügt. tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können