3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Xima (Ugali) - Brei aus Maismehl


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Xima (Ugali)

  • 500 Gramm Wasser
  • 200 Gramm afrikanisches Maismehl/Griess
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
5

Zubereitung

  1. Wasser in den Mixtopf geben, mit der Funktion "Wasser kochen" zum Kochen bringen.

    Nun 20 Min./100°C/Stufe 3 einstellen und den Griess in den Mixtopf rieseln lassen.

    Danach den Brei in eine Schüssel geben, glatt streichen und noch 5 Min. ruhen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer möchte kann das Xima zum Servieren in größere Stücke schneiden oder mit einem großen Löffel Stücke auf den Teller geben.

Man kann das Rezept sicher auch mit normalem Maisgriess oder Maismehl zubereiten, fast wie Polenta, habe ich aber noch nicht ausprobiert. Wer möchte kann dem Xima noch Salz oder andere Gewürze nach Geschmack hinzugeben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo noch eine frage ...

    Verfasst von Renate.K. am 14. April 2020 - 09:48.

    Hallo noch eine frage
    Was kann man da am besten zu essen ?
    Gemüse, Fleisch oder Fisch?
    Oder muß das so weil es Afrikanische ist ?Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kimbimbi,...

    Verfasst von mapoleefin am 14. April 2020 - 08:37.

    Hallo Kimbimbi,

    hast Du eine Bezugsquelle für das spezielle Maismehl?

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können