Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchinipuffer


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

  • 500 g Zucchini, in Stücken
  • 100 g Zwiebeln, in Stücken
  • 2 Eier
  • ca.100 g Mehl
  • 3 EL
  • 6 Blättchen frische Minze
  • Dillspitzen nach Geschmack
  • 1,5-2 Teelöffel Salz
  • Pfeffer
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geschlossen geben und 5 Sek./ST.5 zerkleinern.

    Sollte die Masse zu wässrig sein,einfach noch Mehl hinzugeben.

    1EL Masse in die Pfanne geben und glatt streichen.Von jeder Seite hellbraun

     braten

10
11

Tipp

Dazu paßt Tzaziki oder Tomaten und Salatgurke mit Tzaziki.

Bei zu großen Zucchinis empfehle ich,das Innere mit den Kernen zu entfernen.

Anstelle von Mehl kann man auch Paniermehl verwenden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wir sind begeistert.

    Verfasst von Princesse Noire am 20. Januar 2017 - 20:16.

    Wir sind begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut!...

    Verfasst von Fupp am 12. September 2016 - 08:59.

    Sehr gut!

    fuppi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Puffer haben sehr gut

    Verfasst von MixIt31 am 21. Juli 2015 - 18:58.

    Die Puffer haben sehr gut geschmeckt. Minze hab ich weggelassen. Dazu gabs einen Kräuter-Joghurt-Schmand und Karottensalat. Haben mir auch kalt geschmeckt. 

    Cooking 1

    LG
    MixItCooking  1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zucchini-Puffer ich finde das

    Verfasst von angela61 am 25. November 2014 - 00:25.

    Zucchini-Puffer

    ich finde das rezept auch super!!

    hat es schon mal jemand im backofen probiert?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und eine gute

    Verfasst von Norsulike am 4. August 2014 - 00:00.

    Lecker und eine gute Möglchkeit den momenanen Zucchiniüberschuss kindergerecht zu verbrauchen. Den Kleinen hat es ebeno gut geschmeckt wie uns. Ich hab nur noch vorher etwas Käse auf Stufe 5-6 zerkleinert und den dann später mit dem Mehl untergerührt. Dazu gab es Sauerrahmdip mit Petersilie.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Läkkkkaaahhh! Bisschen

    Verfasst von Capua am 26. Mai 2013 - 16:32.

    Läkkkkaaahhh!

    Bisschen weniger Salz für mich, aber ansonsten lecker, auch, weil sie so schön locker sind!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe dieses Rezept

    Verfasst von Marion3 am 25. April 2013 - 18:38.

    Ich habe dieses Rezept ausprobiert, da ich noch Zucchinis im Kühlschrank hatte.

    Auch ohne Minze shmecken die Puffer einfach lecker!!!!

    Dazu gabs bei uns Tzaziki und einen gemischten Salat.

    5 Sterne ***** für dieses leckere vegetarische Gericht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, das mit dem Apfelmus

    Verfasst von sunny 64 am 11. August 2012 - 17:12.

    Danke,

    das mit dem Apfelmus probiere ich mal aus.

     

    LG Sunny 64

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker, hätte ich

    Verfasst von Thermoguzzi am 8. August 2012 - 22:50.

    Sehr sehr lecker, hätte ich nicht gedacht.

    Haben es mit Tzatziki gegessen und die übrig gebliebenen nochmal in der Pfanne kurz knusprig gebraten und mit Apfelmus genossen.

    Volle *****zahl von mir.  Danke fürs Rezept. Big Smile

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können