3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Chia-Knusperkruste


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

  • 350 g Wasser
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 20 g Rübenkraut / Zuckerrübensirup
  • 300 g Dinkelmehl 630 oder 1050
  • 100 g Weizenmehl 550
  • 160 g Roggenmehl 1150
  • 30 g Olivenöl, oder anderes
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Backmalz, optional
  • 1/2 Teelöffel Brotgewürz, nach Geschmack
  • 25 g Chia-Samen
  • 6
    1h 15min
    Zubereitung 1h 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Chia-Knusperkruste
  1. Chia-Samen in 100 ml Wasser für 20 min. einweichen. 

     

    restliches Wasser, Hefe und Rübenkraut in den Mixtopf

    2 Min./37°/Stufe 1 

     

    Die restlichen Zutaten dazu, auch die eingeweichten Chia-Samen

    7 Min./Dough mode 

     

    Teig in eine geölte Schüssel geben und abgedeckt für 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. 

     

    Teig auf die bemehlte Arbeitsfläche geben, ca. 10 x falten, zu einem Brotlaib formen und in den gefetteten und gemehlten Zaubermeister, Römertopf oder Tupper Ultra geben (muss mit Deckel sein). 

     

    Mit scharfem Messer einschneiden, mit Mehl bestäuben und mit Deckel nochmals 10 min. gehen lassen. 

     

    Topf mit Deckel in den kalten Ofen. 

     

    Auf 240° O/U-Hitze für 50-60 min. backen (bei mir reichten 50 min.) 

     

    Deckel abnehmen und evtl. ohne Deckel noch bis zur gewünschten Bräunung 8-10 min. weiterbacken (bei mir nicht nötig gewesen)

     

    Fertiges Brot aus der Form nehmen und auf einem Gitterrost abkühlen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Eine Idee von Corinna, einer lieben Mitbäckerin:

Wer gerne eine glänzende Kruste hat, bestreicht das Brot vor dem Backen mit Dosenmilch anstatt es zu bemehlen. 

 

Da ich nicht so oft in der Rezeptwelt bin, schickt mit doch bitte bei Fragen eine persönliche Nachricht. Das kann ich dann auf dem Handy sehen und zeitnah antworten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • MoritzMoosmann hat geschrieben:...

    Verfasst von MoritzMoosmann am 9. September 2017 - 18:07.

    MoritzMoosmann hat geschrieben:
    Hallo zusammen

    Kann mir jemand sagen, wie ich das Rezept abändern muss, wenn ich nur den 1,8er Ultra habe?




    2/3 der Menge

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nach 2 missglückten Broten hat es hier alles...

    Verfasst von Mexica am 6. September 2017 - 15:04.

    Nach 2 missglückten Broten hat es hier alles super geklappt und schmeckt sehr gut! Danke für die ausführliche genaue Beschreibung und das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen...

    Verfasst von MoritzMoosmann am 14. April 2017 - 16:58.

    Hallo zusammen

    Kann mir jemand sagen, wie ich das Rezept abändern muss, wenn ich nur den 1,8er Ultra habe?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Brot! Einfach herzustellen und wird genauso...

    Verfasst von Zaditz am 30. März 2017 - 15:15.

    Super Brot! Einfach herzustellen und wird genauso wie beschrieben! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo - habe das Brot heute gebacken und es ist...

    Verfasst von sportascia am 5. Februar 2017 - 16:18.

    Hallo - habe das Brot heute gebacken und es ist super gelungen !

    Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unglaublich lecker und ist toll aufgegangen.

    Verfasst von Christina17 am 8. Januar 2017 - 18:32.

    Unglaublich lecker und ist toll aufgegangen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute habe ich 3 Eßlöffel

    Verfasst von Rytha am 12. August 2016 - 13:01.

    Heute habe ich 3 Eßlöffel Roggensauerteig mit in den Teig verarbeitet. Das Brot ist dadurch irgendwie elastischer geworden. Ein Super Brot. Wir lieben es tmrc_emoticons.)

    LG Rytha

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Angie Nach sehr vielen

    Verfasst von zwiebel55 am 24. Juni 2016 - 22:10.

    Liebe Angie

    Nach sehr vielen missglückten Broten ist mir jetzt endlich dieses tolle Brot gelungen. Es ist für mich genau richtig innen schön weich und außen eine superknusprige Kruste. Bin total happy . Danke für dieses wunderbare Rezept

    LG Anne die sehr gerne 5 Sterne gibt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich würde das Brot auch gerne

    Verfasst von Masali am 8. Juni 2016 - 23:18.

    Ich würde das Brot auch gerne mal backen. Wo bekommt man denn Backmalz und Brotgewürz?

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Und hat auch

    Verfasst von vivaelpluto am 13. April 2016 - 23:07.

    Super lecker! Und hat auch toll ohne Deckel funktioniert. Bleibt lange frisch, das wird es öfter bei uns geben  Cooking 7

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns sehr gut geschmeckt.

    Verfasst von Syltfan am 5. April 2016 - 23:22.

    Hat uns sehr gut geschmeckt. Im kleinen Zaubermeister war´s etwas eng, der Deckel ging beim Backen mit hoch, war aber kein Problem

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Angie 1969, möchte das

    Verfasst von Syltfan am 2. April 2016 - 10:04.

    Hallo Angie 1969,

    möchte das Brot gerne auch versuchen. Passt es in den kleinen runden Zaubermeister? Oder hattest du den großen? 

    Es sind ja über 500 g Mehl, könnte knapp werden im kleinen, aber vielleicht passt es noch gerade so. 

    Danke für deine Antwort im Voraus

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Angie das ist ein

    Verfasst von Christian-Manfred am 18. März 2016 - 14:23.

    Hallo Angie tmrc_emoticons.)

    das ist ein super leckeres Brot und einfach zu machen. Wir sind total begeistert. Von mir bekommst Du volle 5 Sterne. Love

     

    Viele liebe Grüße

     

    Christian aus Hürth bei Köln

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Schön knusprig

    Verfasst von backwunder75 am 8. März 2016 - 18:36.

    Sehr lecker. Schön knusprig und trocknet nicht zu schnell aus. Wird auf alle Fälle wieder gebacken. Danke für das Rezept.  tmrc_emoticons.)

    Liebe Grüße backwunder75 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Angie, gestern habe ich

    Verfasst von LEBEN1 am 7. März 2016 - 12:07.

    Hallo Angie,

    gestern habe ich das Brot gebacken. Es ist wunderbar geworden. Statt Wasser habe ich Buttermilch genommen u. da ich kein 1150 Roggenmehl dahatte, habe ich Roggen Körner gemahlen. Der Geruch der Kruste ist herrlich - in der Ultra gebacken. Danke fürs Rezept!

    Grüßle


    Chris


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker,außen kross und

    Verfasst von weibekucher am 6. März 2016 - 19:11.

    Super lecker,außen kross und innen richtig locker.

    Habe es in keinen Römertopf gebacken, auf 200° Grad 1 Std, hat super geklappt.

    Gibt es bestimmt öfter.

    Danke für das tolle Rezept.Love" src="http://www.rezeptwelt.de/sites/all/modules/contrib/smileys/packs/Roving/love.png" alt="Love" height="19" width="19">

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Schmeckt

    Verfasst von Kellerr am 24. Februar 2016 - 17:08.

    Sehr lecker! Schmeckt besonders gut mit der Schokocreme aus dem Thermomix. Selbst meinem Sohn schmeckte es!

    Bei mir reichten im Tupper Ultra auf jeden Fall 50 Min! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Brot!  Einfach, lecker

    Verfasst von Silko76 am 4. Februar 2016 - 08:27.

    Tolles Brot!  Einfach, lecker uns sehr knusprig. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Bambi13, ja, du kannst

    Verfasst von Angie1969 am 31. Januar 2016 - 11:15.

    Hallo Bambi13,

    ja, du kannst jedes andere Mehl stattdessen nehmen. Bei Vollkornmehl wird es allerdings nicht so fluffig und geht auch nicht so schön hoch auf. 

    Viel Spaß beim ausprobieren ... 

     

    Liebe Grüße Angie      


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann ich für Dinkel-Mehl auch

    Verfasst von bambi13 am 28. Januar 2016 - 12:33.

    Kann ich für Dinkel-Mehl auch ein anderes nehmen? und wenn ja, welches?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kann mich allen anderen

    Verfasst von trinafarina am 24. Januar 2016 - 17:41.

    Ich kann mich allen anderen nur anschließen: Super lecker, außen kross und innen ist es wirklich richtig locker. Das wird es definitiv öfter geben. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Familie hats

    Verfasst von Sanne09 am 19. Januar 2016 - 14:33.

    Sehr lecker. Familie hats geschmeckt. Wird es jetzt öfters geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! 

    Verfasst von Silke Meyer am 18. Januar 2016 - 13:59.

    Sehr lecker! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • guten morgen, habe den

    Verfasst von rosibalu am 18. Januar 2016 - 11:57.

    guten morgen,

    habe den brotteig gerade gemacht. ich habe die 1 1/2 fache menge genommen, es ging wunderbar, ohne das ich nachhelfen musste. werde das nächste mal noch mutiger sein und die doppelte menge nehmen.

    euch viel spaß beim brot backen.

    gruß

    rosi

    das brot ist gerade im ofen und bei mir füllt die 1 1/2 fache menge den 5,0 ltr ulta von tupper komplett aus tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich fand das Brot super

    Verfasst von Krümelmaus am 10. Januar 2016 - 23:23.

    Ich fand das Brot super lecker, leider hat es meinen Kids nicht geschmeckt

    Lache und das Leben lacht mit Dir...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Angie, Danke für die

    Verfasst von sansi am 10. Januar 2016 - 21:34.

    Hallo Angie,

    Danke für die Info. Möchte es morgen testen. Werde auch Sauerteig hinzufügen und vielleicht sofort in 1,5 facher Menge im grossen Auftrag.  Melde mich.

    LG sansi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo sansi, ich habe den

    Verfasst von Angie1969 am 10. Januar 2016 - 11:27.

    Hallo sansi,

    ich habe den alten 3l-UltraPlus. Es geht natürlich auch der neuere 3,5l-UltraPro, oder jede andere Backform mit Deckel.

    Viel Spaß beim ausprobieren.

    Liebe Grüße Angie      


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo  Angie, nächste Woche

    Verfasst von sansi am 9. Januar 2016 - 08:54.

    Hallo  Angie,

    nächste Woche muss ich das Brot testen. Welche Ultra Größe nimmst Du?

    LG sansi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eben gebacken, statt

    Verfasst von lunastella am 1. Januar 2016 - 18:31.

    Eben gebacken, statt Rübenkraut mit Honig, ohne Topf sondern so auf dem Backblech dafür 10 Min kürzer gebacken, einfach top! Außen knusprig, innen fluffig und mega köstlich  Love

     

    lunastella

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jetzt bekommst du mal endlich

    Verfasst von Giftmischerin am 28. Dezember 2015 - 12:21.

    Jetzt bekommst du mal endlich deine Sterne Angie!!! Einfach ein super Brot!!!! Ich lasse den Zuckerrübensirup meistens weg, weil ich den nicht mag und nehme einen TL Honig stattdessen. Aber sonst genial!!!

    Liebe Grüße Kerstin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo, das brot ist sehr

    Verfasst von rosibalu am 16. November 2015 - 19:39.

    hallo,

    das brot ist sehr lecker. wie meine vorgängerin schon geschrieben hat, für 4 personen eine kleinigkeit an einem vesper alles zu verputzen  Big Smile Love 

    ist abgespeichert und wird öfters gebacken werden.

    gruß

    rosi

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe dieses Brot  ,

    Verfasst von Phine1201 am 8. November 2015 - 18:09.

    Ich liebe dieses Brot  Cooking 7 , diesmal habe ich den Tip von Mautz befolgt und meinem Mann zu liebe statt Chiasammen Leinsammen reingetan , hab dann noch paAr Sonnenblumenkerner rein und schon war er glücklich Big Smile Das Brot war am Abend mit 4 personen rucki zucki weg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot gehört mittlerweile

    Verfasst von Mautz am 4. November 2015 - 13:02.

    Das Brot gehört mittlerweile in unser Standard-Repertoire. Es ist einfach superlecker. 

    Habe das letzte mal in Ermangelung an Chia-Samen einfach Leinsamen genommen. Geht auch und schmeckt ebenfalls superlecker  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Brot nachgebacke

    Verfasst von Phine1201 am 31. Oktober 2015 - 17:20.

    Ich habe das Brot nachgebacke und fand es sehr lecker  tmrc_emoticons.) nur meinen Mann haben die Chia Samen in dem Brot gestört , er meinte es schmeckt so ähnlich wie Mohn und Mohn mag er nicht deswegen versuche ich das nächste mal die Chia Samen mit  Sonnenblumenkernen zu ersetzen. Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das Brot  habe ich gestern

    Verfasst von Ute1963 am 21. Oktober 2015 - 23:34.

    das Brot  habe ich gestern auch gebacken, es ist wirklich sehr sehr lecker


    LG Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr sehr lecker, :)

    Verfasst von Gelamo am 21. Oktober 2015 - 23:17.

    sehr sehr lecker, tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ihr Lieben, ich freue

    Verfasst von Angie1969 am 15. Oktober 2015 - 01:10.

    Hallo ihr Lieben,

    ich freue mich, dass euch das Brot so gut gefällt.

     für die tollen Bewertungen und die vielen Sterne.

     

    Liebe Grüße Angie      


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Brot gerade aus dem

    Verfasst von Marnie17 am 13. Oktober 2015 - 15:53.

    Habe das Brot gerade aus dem Ofen geholt - HAMMER!!!! Kann kaum erwarten, dass es abgekühlt ist und probiert werden kann! Alleine für diesen Geruch und das tolle Aussehen verdient das Rezept 5 Sterne! Big Smile

    Wie erwartet: auch fünf Sterne für den Geschmack - vielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So heute habe ich es endlich

    Verfasst von sabbelbe am 2. Oktober 2015 - 21:37.

    So heute habe ich es endlich geschafft dieses Brot zubacken,was soll ich sagen super lecker habe es gleich lauwarm probiert. Kann leider nur 5 Sterne vergeben. Gruß Birgit 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sorry, 5 * Sterne vergessen.

    Verfasst von MoSie am 28. September 2015 - 18:59.

    sorry, 5 * Sterne vergessen. Warum lässt sich das nicht über editieren/bearbeiten verändern?

     

    Gentle stir setting rührige Grüße, Mon@ Closed lid "Die Zeit ist zu kostbar, um sie am Herd zu vertrödeln!"  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • In Ermangelung eines

    Verfasst von MoSie am 28. September 2015 - 18:55.

    In Ermangelung eines "Backtopfes mit Deckel" habe ich das Brot in einer "normalen" Kastenform gebacken. Hat tadellos geklappt. Es blieb erstaunlich lange frisch (5-6 Tage). Danke für das tolle Rezept.

     

    Gentle stir setting rührige Grüße, Mon@ Closed lid "Die Zeit ist zu kostbar, um sie am Herd zu vertrödeln!"  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super easy und super lecker! 

    Verfasst von simome am 24. September 2015 - 23:44.

    Super easy und super lecker! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. 5 Sterne!!

    Verfasst von Spätzle31052014 am 12. September 2015 - 15:43.

    Super lecker. 5 Sterne!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gibt natürlich auch einen

    Verfasst von Weberling3001 am 4. September 2015 - 14:09.

    Gibt natürlich auch einen Sack voll Sterne  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ein absolut super

    Verfasst von Weberling3001 am 4. September 2015 - 14:07.

    Das ist ein absolut super leckeres Brot!! Die ganze Familie ist begeistert! Abends gebacken, die Hälfte gleich verputzt und morgens gab es dann den Rest und es war immer noch genial und fluffig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • würde wenn ich könnte immer

    Verfasst von Fröbi am 2. September 2015 - 18:59.

    würde wenn ich könnte immer wieder fünf Sterne geben !So lecker schmeckt das Brot

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi Angie, das hört sich ja

    Verfasst von Lili133 am 31. August 2015 - 23:01.

    Hi Angie,

    das hört sich ja sehr lecker an. Wird aber leider erst morgen probiert (Sonntag- hab keine Chia Samen).

    Geherzt hab ichs schon Sternle gibts dann morgen. 

    So. Habs heute gebacken. Sternchen kann ich deshalb auch vergeben. Super Brot -  schmeckt nach mehr. 

     

    Ich mache keine Fehler! Ich mache Versuche!  


    Liebe Grüße Lili

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Thermi-Britti

    Verfasst von Delphinfrau am 29. August 2015 - 20:49.

    Thermi-Britti

    Hallo!

    Kann ich das Brot auch "oben ohne" backen, also in einer Backform ohne Deckel (natürlich bei nur 200°C) ?

    Hat das schon mal jemand probiert? Also worin genau liegt der Sinn des Deckels?

    LG

    Thermi-Britti

    Angie hat Dir das mit dem Deckel ja schon erklärt... da aber nicht jeder eine Form mit Deckel hat, habe ich hier im Forum gelesen, daß es auch schon welche mit Alufolie abgedeckt haben... vielleicht kannst Du es so einmal versuchen. 

    Aber wenn Du viel Brot selber bäckst, dann kann ich Dir nur raten, in eine Form mit Deckel zu investieren!

    Grüßle... <img class=">

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist einfach nur

    Verfasst von Rytha am 29. August 2015 - 19:49.

    Das Brot ist einfach nur lecker. Auch mein Mann ist davon ganz begeistert.

    Das wird es jetzt öfter bei uns geben Cooking 7

    LG Rytha

    LG Rytha

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superleckeres ganz tolles

    Verfasst von Birnhorn am 29. August 2015 - 13:46.

    Superleckeres ganz tolles Brot

    Das Brot ist einfach Spitze - sehr gut zu bearbeiten, geht riesig auf, die Krume ist schön feucht und elastisch und hält sich einige Tage frisch - wir sind begeistert von dem nussigen Geschmack - vielen Dank für das Rezept, vor allem, weil ich Chia-Samen bisher nicht kannte. Eine echte Bereicherung auf dem Speiseplan!

    Liebe Grüße Kathrin smilie_tier_242.gif

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •