3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Das weltbeste Fladenbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 450 Gramm Mehl
  • 1 gestrichener Teelöffel Salz
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 300 Gramm Wasser

Ausserdem brauchen wir

  • 1 Ei, Zum bestreichen
  • 1 Esslöffel Olivenöl, Zum bestreichen
  • 1 gestr. TL Zucker, Zum bestreichen
  • 2 Esslöffel Griess, Für Arbeitsfläche
  • Mehl, Für Arbeitsfläche
  • Schwarzkümmel, Zum bestreuen
  • Sesam, Zum bestreuen
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig für Fladenbrot
  1. Wasser und Hefe in den Closed lid  3 min 37 Grad Stufe 1

    Mehl und Salz hinzufügen und das ganze 4 min Stufe Dough mode

    In eine Schüssel umfüllen und 30 min zugedeckt an einem warmen Ort gehen lasse .

    Backofen auf 250 Grad vorheizen und Backblech mit Backpapier auslegen.

    Den Teig mit etwas Mehl n den Händen noch einmal kurz durchkneten und zu einer Kugel formen.

    Arbeitsfläche mit Mehl und Hartweizengrieß bestreuen und darauf die Kugel mit den Händen zu einem Fladen von ca 25 cm Durchmesser flachdrücken. Den Fladen auf das Backblech legen und weitere 10 Minuten gehen lassen. Dieses letzte gehen lassen ist wichtig damit das Fladenbrot schön fluffig wird.

    Nun die Fingerspitzen einölen, damit im Abstand von ca 4 cm ein Rautenmuster eindrücken

     

    Nun das Ei mit dem Öl und Zucker verquirlen und den Fladen damit rund herum einpinseln. Jetzt noch mit Sesam und Schwarzkümmel  bestreuen und das Fladenbrot für ca 10-13 Minuten  ( je nach Backofen) in den vorgeheizten Ofen(200-220 Grad )goldbraun backen. 

    Achtung jetzt kommt der Clou : nach 5-6 min Backzeit  die Ofentüre kurz öffnen und eine 1/4 Tasse mit kaltem Wasser auf den Ofenboden gießen.  Türe sofort wieder schließen damit der Wasserdampf im Ofen bleibt und in das Fladenbrot einziehen kann. 

    Dann zu Ende backen.

    Am besten auf einem Gitter abkühlen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Kommt super beim grillen an


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schmeckt klasse

    Verfasst von Althena am 9. Januar 2017 - 20:19.

    Schmeckt klasse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekte Ergänzung zu Dips und zum Grillen

    Verfasst von Gurus-KleineDU am 3. November 2016 - 10:51.

    Perfekte Ergänzung zu Dips und zum Grillen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War einfach genial - auch

    Verfasst von guzzimum am 1. August 2016 - 23:39.

    War einfach genial - auch ohne Schwarzkümmel.

    Habe aber etwas weniger Wasser genommen, da mir beim ersten Mal der Teig zu klebrig war.

    Aber es ist bei allen super angekommen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern das erste mal gemacht

    Verfasst von Iris-Werner-2013 am 10. Juli 2016 - 19:24.

    Gestern das erste mal gemacht und kam zum grillen super an ...... 

    Jetzt ist das nächste im Ofen auch zum grillen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, kam beim Grillen

    Verfasst von Ottilie 1970 am 23. Juni 2016 - 13:33.

    Sehr lecker, kam beim Grillen sehr gut an. Mußte sogar noch eins nachbacken. tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dieses köstliche

    Verfasst von Snjegulica am 19. Juni 2016 - 00:23.

    Danke für dieses köstliche Rezept! Die Zubereitung war sehr einfach und es schmeckte einfach herrlich. (Bei uns gab es das Brot zu gegrillten Garnelen). Werde ich jetzt ganz bestimmt öfters zubereiten! tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ich bis jetzt noch nie

    Verfasst von maliqsinan am 18. Juni 2016 - 21:48.

    Habe ich bis jetzt noch nie ausprobiert 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich

    Verfasst von maliqsinan am 18. Juni 2016 - 21:47.

    Freut mich

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich

    Verfasst von maliqsinan am 18. Juni 2016 - 21:47.

    Freut mich

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte am Anfang aus

    Verfasst von maliqsinan am 18. Juni 2016 - 21:47.

    Ich hatte am Anfang aus versehen 600 ml stehen weil ich manchmal das doppelte Rezept nehme

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach lecker!!

    Verfasst von ixipferd am 18. Juni 2016 - 15:23.

    Einfach lecker!![[wysiwyg_imageupload:24647:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es gebacken und zum

    Verfasst von ixipferd am 18. Juni 2016 - 13:25.

    Habe es gebacken und zum Einzug verschenkt - kam sehr gut an. Mangels Kümmel (und weil ich ihn nicht mag) mit Leinsamen bestreut - geht auch!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • im Rezept ist doch nur von

    Verfasst von Heidi1303 am 18. Juni 2016 - 00:14.

    im Rezept ist doch nur von 300 ml die Rede, oder habe ich was überlesen?

    Werde morgen das Rezept nachbacken.

    Gruß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Morgen kurze Frage wird

    Verfasst von Vivien2701 am 17. Juni 2016 - 11:03.

    Guten Morgen kurze Frage wird das auch was mit Roggenmehl?? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gelungen und super

    Verfasst von Wiluna am 16. Juni 2016 - 21:30.

    Gelungen und super geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da hast du vollkommen

    Verfasst von maliqsinan am 15. Juni 2016 - 01:24.

    Da hast du vollkommen recht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sind 600g Wasser nicht zu

    Verfasst von pauli82 am 15. Juni 2016 - 00:59.

    Sind 600g Wasser nicht zu viel ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können