3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkel-Malzbrot


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

für den Brotteig:

  • 1 Würfel frische Hefe oder 2 Päckchen Trockenhefe
  • 260 g Wasser
  • 500 g Dinkelmehl 630
  • 20 g Sauerteigpulver
  • 70 g Zuckerrübensirup
  • 2 Teelöffel Salz
  • 3 Esslöffel Körner gemischt,Sonnenblume,Kürbis,Leinsamen......
  • 3 gehäufte Esslöffel selbstgemachtes Backmalz
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung:
  1. 1) Wasser und Hefe in den Closed lid gebenund ca. 3min./ 37°C/Stufe1 erwärmen.

     

    2) Mehl,Sauerteigpulver,Zuckerrübensirup, Salz, Backmalz und Körner zugeben und gute 6min auf Dough mode kneten lassen.

     

    3) Teig zu einem Laib oder 2 kleinen Laiben formen und in den gut mit Mehl ausgestaubten Römertopf geben.

     

    Römertopf zum Brot backen NICHT WÄSSER!!!!

     

    3) Laibe oben einschneiden, mit Mehl leicht abstauben und den Deckel auf den Römertopf geben.

     

    Römertopf in den KALTEN Backofen stellen, und bei ca. 220°C für ca. 65 min mit Deckel backen.

     

    Gutes Gelingen tmrc_emoticons.-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Römertopf zum Brot backen NICHT WÄSSER, gut mit Mehl ausstauben, Teig rein, Deckel drauf und ab in den KALTEN Backofen, bei ca.230°C, für ca. 65-70 min. backen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo 🙋 PETRA3...

    Verfasst von Norbert-Georg Ulrich am 26. September 2017 - 15:01.

    Hallo 🙋 PETRA3
    Für das Dinkel-Malzbrot gibt's die 5 Sterne ✨.

    Viele Grüße Norbert-Georg

    Viele Grüße
    Norbert-Georg Ulrich

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo 🙋 PETRA3...

    Verfasst von Norbert-Georg Ulrich am 26. September 2017 - 14:53.

    Hallo 🙋 PETRA3
    Das Dinkel-Malzbrot ist Sehr Gut 👍.
    Ich habe statt den Zuckerrübensirup
    Brauner Rohrzucker genommen und habe statt die 70g habe ich nur 30g genommen. Das Dinkel-Malzbrot werde ich öfters backen.

    Viele Grüße NNorbert-Georg

    Viele Grüße
    Norbert-Georg Ulrich

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist das beste Brot was bis jetzt gebacken...

    Verfasst von goin65 am 12. Februar 2017 - 16:33.

    Das ist das beste Brot was bis jetzt gebacken habe.

    so einfach und schnell gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist schnell und

    Verfasst von friedrich26 am 3. August 2016 - 20:55.

    Das Brot ist schnell und einfach zuzubereiten und schmeckt richtig gut . Habe noch einen Löffel Chiasamen zugegeben. Wird es jetzt öfter geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallihallo, dieses

    Verfasst von Utlon am 9. Juli 2016 - 20:50.

    Hallihallo, dieses ultimativleckere Brot gibt's heute Abend zum Grillen. Das schmeckt so unfassbar gut,das es zu meinem Favoritenbrot wird.  Die Kruste sowas von knusprig und innen drin richtig schön fest.  Es erinnert mich bißchen an unsere Lieblingsbrötchen von Büsch,die der Bäcker leider aus dem Programm genommen hat. Beim nächsten Mal mach ich geröstete Haselnussstücke mit rein und form aus dem Teig Brötchen. 

    Ganz herzlichen Dank für dieses geniale Rezept. Das gibt natürlich 5 Sterne. 

    Pflücke jeden Tag ,Ute 

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, möchte das Rezept

    Verfasst von Tulpenprinzessin am 9. Juli 2016 - 11:52.

    Hallo,

    möchte das Rezept gerne backen, habe aber keinen Römertopf. wie ist die Temperatur und die Backzeit in einer normalen Kuchenkastenform? Weiß das jemand?

    danke

    Tulpenprinzessin  Corn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können