3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkel Möhren Kruste Brot im Römertopf


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 150 Gramm Dinkelkörner
  • 100 Gramm Roggenkörner
  • 1/2 Teelöffel Brotgewürz
  • 220 Gramm Möhren, In groben Stücken
  • 380 Gramm Wasser
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 400 Gramm Dinkelmehl Type 630
  • 2 Teelöffel Salz
  • 50 Gramm Leinsamen, braun
  • 50 Gramm Sonnenblumenkerne
  • 6
    6h 25min
    Zubereitung 5h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

    Zubereitung für den Teig
  1. Dinkel- und Roggenkörner mit dem Brotgewürz in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 10 zerkleinern. Danach kurz umfüllen.
  2. Karotten in den Mixtopf geben und 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
  3. Wasser und Hefe dazugeben und 3 Min./37°C/Stufe 2 erwärmen.
  4. Gemahlenes Mehl sowie Dinkelmehl Typ 630, Salz, Leinsamen und Sonnenblumenkerne in den Mixtopf geben und 3 Min. / Modus „Teig kneten“vermengen.
  5. Teig 5 Stunden im Kühlschrank gehen lassen.
  6. Nach dem Gehen das Brot ein paar mal falten. Ein bisschen Mehl zur Hilfe nehmen wenn es klebt.

    Der Römertopf muss nicht gewässert werden.

    Einfach ein Backpapier in den Topf legen, das Brot mit der "offenen" Seite nach unten legen (das sind die Schnittstellen beim Falten) .

    Oben ein paar mal quer mit dem Messer einschneiden damit es auch gut in die Höhe gehen kann.

    Den Deckel aufsetzen und in den kalten Ofen ganz unten auf einen Backrost stellen.
  7. Den Ofen auf 240°C Ober- und Unterhitze stellen und 50 Minuten backen.

    Danach den Deckel abnehmen und nochmal 5 Minuten weiter backen.

    Wenn beim Klopfen das Brot hohl klingt ist es fertig.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Sasa Backmatte
    Sasa Backmatte
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Wer kein Brotgewürz hat kann es auch weg lassen. Sonnenblumenkerne können durch Kürbiskerne ersetzt oder gemischt werden.

Ich habe den Teig 5 Stunden im Kühlschrank gehen lassen. Dadurch wird das Brot noch bekömmlicher. Man kann es auch die ganze Nacht im Kühlschrank stehen lassen und am nächsten Tag dann in den Ofen schieben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare