3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkel-Roggenkruste mit Sonnenblumenkernen


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

  • 500 g Wasser
  • 1 Teelöffel Honig
  • 1/2 Würfel Hefe

  • 450 g Dinkelmehl 630
  • 300 g Roggenmehl 1150
  • 20 g Dinkelkleie
  • 60 g Sonnenblumenkerne
  • 2 Teelöffel Salz
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. Wasser, Honig und Hefe in den Mixtopf geben, 2 Min./37°C/Stufe 1 verrühren. Die restlichen Zutaten dazugeben und dann 3 Min./kneten.

    Den Teig 1 Stunde zugedeckt in einer Schüssel bei Zimmertemperatur gehen lassen.

    Anschließend auf einer bemehlten Unterlage falten und zu einem Brotlaib formen. In einen gefetteten Römertopf, Ofenmeister oder kleinen Zaubermeister geben, fein bemehlen und einschneiden. Deckel drauf und in den kalten Backofen geben.

    Bei 240°C Ober-/Unterhitze auf der untersten Schiene 1 Stunde backen und danach je nach gewünschter Bräune noch ca. 5 Min. ohne Deckel nachbräunen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Anstatt Sonnenblumenkerne kann man auch Kürbiskerne, Leinsamen, Sesam, Haferflocken oder Nüsse nehmen.

Für den kleinen Zaubermeister nur die Hälfte der Zutaten nehmen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Kochdochmal4:

    Verfasst von Tumaido am 18. Juni 2021 - 20:13.
    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Brot heute einmal "freigeschoben"...

    Verfasst von pfefferminze75 am 13. Juni 2021 - 11:51.

    Ich habe das Brot heute einmal "freigeschoben" gebacken, d.h. ohne Form. 15 Minuten weniger Backzeit. Ist bei mir wesentlich schöner aufgegangen als im Römertopf. Ich gebe noch eine Packung Sauerteig dazu (für den Geschmack). Schmeckt uns sehr gut, wird es jetzt öfters geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und super einfach, danke.

    Verfasst von Ellinelli am 3. Juni 2021 - 22:00.

    Super lecker und super einfach, danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Endlich gebacken ....

    Verfasst von Oma Bine am 3. Juni 2021 - 17:31.

    Endlich gebacken .
    Danke für das Rezept Smile
    Habe noch etwas getrockneten Sauerteig dazu , 2 x gehen lassen und in warmen Ofen, ohne Deckel. Geschmacklich sehr gut .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • pb100: Das Rezept ist für ein Brot im großen...

    Verfasst von Vogelspinne am 28. Mai 2021 - 23:52.

    pb100: Das Rezept ist für ein Brot im großen Ofenmeister, für den kleinen nur die Hälfte der Zutaten nehmen. Vom Anschnitt hab ich leider keine Fotos, haben die Brote schon gegessen 😋😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hast du den Teig für die Formen halbiert, oder 2...

    Verfasst von pb100 am 28. Mai 2021 - 11:53.

    Hast du den Teig für die Formen halbiert, oder 2 Drittel für den grossen Ofenmeister und
    1 Drittel Teig für den kleinen genommen🤷‍♀️so würde ich es machen, hättest du auch noch ein Foto vom Anschnitt der Brote sie sehen grandios aus ⬆️👍👍👍👏👏👏🎉🎉🎉

    In der Küche rumwerkeln OHNE Mixingbowl closed ??? für mich unvorstellbar !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke euch für die Erklärungen! 👍

    Verfasst von Kochdochmal4 am 26. Mai 2021 - 09:05.

    Danke euch für die Erklärungen! 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kleie erhält man, indem man nach dem Mahlen der...

    Verfasst von LEBEN1 am 26. Mai 2021 - 08:37.

    Kleie erhält man, indem man nach dem Mahlen der Körner das Mehl einfach nur aussiebt, dann bleiben die Randschichten bzw. die Kleie im Sieb.

    Grüßle


    Chris


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kochdochmal4,...

    Verfasst von Vogelspinne am 26. Mai 2021 - 00:19.

    Hallo Kochdochmal4,
    Dinkelkleie ist ein Nebenprodukt bei der Getreideherstellung.
    Nach dem Aussieben der Samen- und Fruchtschalen, der Aleuronschicht und dem Keimling bleiben äußerst ballaststoffreiche Bestandteile übrig. Diese enthalten viele wertvolle Mineralstoffe.

    Ich hole das Mehl und die Kleie von einer Mühle aus unserer Nähe. Gibts auch bei R**e, R***mann.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo kochdochmal4,...

    Verfasst von cantarella am 25. Mai 2021 - 22:36.

    Hallo kochdochmal4,
    hab´ich heute bei R**e gesehen in der Bioabteilung, glaube von Na***a.
    Werde das Brot auch demnächst ausprobieren.

    Smile wer den Tag mit einem Lachen beginnt, hat ihn bereits gewonnen.
    Cicero

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi Vogelspinne, was ist Dinkelkleie und wo bekomme...

    Verfasst von Kochdochmal4 am 25. Mai 2021 - 21:47.

    Hi Vogelspinne, was ist Dinkelkleie und wo bekomme ich sie?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Vogelspinne , schon mal gespeichert. ...

    Verfasst von Oma Bine am 25. Mai 2021 - 21:20.

    Hallo Vogelspinne , schon mal gespeichert.
    Sieht super aus. Bewertung folgt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können