3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkel-Toastbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

  • 500 g Dinkel
  • 3 MB Milch
  • 1 Päckchen Hefe
  • 40 g Butter, weich
  • 2 EL Quark
  • ½ EL Honig
  • ½ TL Vollmeersalz
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Dinkel in zwei Vorgängen je 250 g 1 1/2 Min./Stufe Turbo fein mahlen.
    2. Die übrigen Zutaten zugeben und 1 1/2 Min./Brotstufe mit Hilfe des Spatels zu einem Teig verarbeiten.
    3. Eine 30 cm lange Kastenform gut einfetten und mit Brösel oder Sesam ausstreuen.
    4. Den Teig einfüllen und bei Zimmertemperatur solange gehen lassen, bis er fast den Formrand erreicht hat, anschließend ca. 30 Min. bei 200°C backen.

    Bemerkungen:
    Nach dem Backen in der Form etwas abkühlen lassen, dann vorsichtig stürzen und vor dem Anschneiden auskühlen lassen, um das Brot in Scheiben schneiden zu können.
10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Julia, bei Thermomix

    Verfasst von Kolibri1977 am 22. November 2014 - 21:28.

    Hallo Julia,

    bei Thermomix entspricht 1MB 100 ml und 50 ml ist der halbe durchsichtige kleine Messbecher, der oben im Deckel ist!

    Grüße Hella

    Liebe Grüße


    Hella aus München


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider kann ich dieses Rezept

    Verfasst von Gourmet-Dulci am 24. Oktober 2014 - 11:16.

    Leider kann ich dieses Rezept nicht empfehlen!

    Nachdem ich mich heute morgen auf leckeren, frischen Toast gefreut habe, habe ich mich für dieses Rezept entschieden. Es ist leider voll in die Hose gegangen! Vermutlich, weil die Flüssigkeitsmenge viel zu ungenau angegeben ist. 1 MB entspricht (wie ich bei google gelernt habe) 250ml und ist für die Menge Teig viel zu viel. 

    Es wäre schön, wenn so etwas genauer angegeben werden würde. 

     

    Liebe Grüße

    Julia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können