3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Gefüllte Lachsbrötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 200 g Gouda
  • 1 P. Räucherlachs
  • 600 g Weizenmehl Typ 405
  • 2 TL Salz
  • etwas Zucker
  • 1 Würfel Hefe
  • 40 g Butter oder Margarine
  • 320 g MIlch-Wassergemisch
  • 1 P. Kräuterfrischkäse
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Gouda in den Mixtopf geben und 8-10 Sek./Stufe 5 hacken. Umfüllen. Anschließend den Lachs in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Mehl, Salz, Zucker, Hefe, Butter und Milch-Wassergemisch dazugeben und 3 Min./Teigknetstufe kneten. Den fertigen Teig in eine Schüssel geben und 45 Minuten gehen lassen. Nochmal durchkneten, kleine Fladen formen und etws Frischkäse in die Mitte der Fladen geben, verschließen, kleine Brötchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Nochmal 20 Min. gehen lassen, mit Käse bestreuen und ca. 30 Min bei 160 ° C (Heißluft) goldgelb backen. Tipp: Schmeckt auch mit Salami sehr lecker!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe schon bemerkt, dass sich

    Verfasst von leluhi am 17. März 2015 - 08:23.

    Habe schon bemerkt, dass sich ein kleiner Fehler in mein Rezept eingeschlichen hat. Der Lachs wird nicht umgefüllt, er verbleibt im Topf und kommt somit in den Teig. Der Frischkäse wird benötigt um die Brötchen, nach Fertigstellung des Teiges, damit zu füllen.

    Viel Spaß beim ausprobieren.

    Liebe Grüße

    leluhi

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Gouda ist nur zum

    Verfasst von leluhi am 17. März 2015 - 08:20.

    Der Gouda ist nur zum bestreuen gedacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe schon bemerkt,

    Verfasst von leluhi am 17. März 2015 - 08:16.

    Hallo, habe schon bemerkt, dass sich ein kleiner Fehler in mein Rezept eingeschlichen hat. Der Lachs wird nicht umgefüllt, er verbleibt im Topf und kommt in den Teig. Das Verhältnis Wasser / Milch je nach Belieben. (Ich nehme meistens 2 Teile Milch und 1 Teil Wasser.)

    Viel Spass bei ausprobieren.

    Liebe Grüße

    leluhi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe schon bemerkt,

    Verfasst von leluhi am 17. März 2015 - 08:12.

    Hallo, habe schon bemerkt, dass sich ein kleiner Fehler in mein Rezept eingeschlichen hat. Der Lachs wird nicht umgefüllt, er verbleibt im Mixtopf und alle anderen Zutaten werden dazugegeben.

    Die Gouda ist nur zum bestreuen.

    Viele Spass beim ausprobieren!

    Liebe Grüße

    leluhu

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Und ist der Gouda nur für

    Verfasst von anja2412 am 16. März 2015 - 23:16.

    Und ist der Gouda nur für oben drauf bestimmt oder kommt auch etwas in die Füllung? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wie ist das Mischverhältnis

    Verfasst von anja2412 am 16. März 2015 - 23:14.

    wie ist das Mischverhältnis Wasser zu Milch? Halb halb?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wird der Lachs mit dem

    Verfasst von leonienchen am 16. März 2015 - 21:45.

    Wird der Lachs mit dem Frischkäse gemischt oder wo gehõrt er hin?

    LG Leonienchen

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können