3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kümmelbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Scheibe/n

Teig

  • 200 g Weizenmehl Typ 405
  • 400 g Roggenmehl, Typ 1150
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 15 g Salz
  • 0,5 Liter Buttermilch
  • 1 Teelöffel Kümmel gemahlen
  • 1 TL Kümmel ganz
  • 1 EL Zitronensaft
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Weizenmehl + Roggenmehl mit der Trockenhefe und dem Salz in Closed lid geben und mit dem Spatel kurz durchmischen. Leicht erwärmte Buttermilch und die Gewürze zufügen und 3-4 Minuten Dough mode kneten lassen. Anschließend den Teig zu einer Kugel formen und 30-45 Minuten zugedeckt gehen lassen bis sich das Teigvolumen verdoppelt hat. Danach nochmals durchkneten , zu einem runden Brot formen und auf ein mit Backpapier ausgelgtes Blech legen. Dann den Teig nochmals mit einem Tuch abdecken und weitere 15-20 Minuten gehen lassen. Anschließend das Brot mit einem Messer an der Oberfläche  einschneiden und im  vorgeheizten Backofen erst 10 Minuten bei 240° C und dann etwa 30-40 Minuten bei 190° C backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Backzeit kann bei jedem Backofen variieren. Bitte behaltet Euer Brot im Auge.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr gutes Brot, wie vom Bäcker! Hätte...

    Verfasst von Delikatzen am 10. November 2016 - 14:45.

    Sehr gutes Brot, wie vom Bäcker! Hätte nicht gedacht, dass ein Brot mit derart hohem Roggenanteil auch ohne Zugabe von Sauerteig so gut wird.Smile

    Ich bin beim Backen nur ein kleines Bisschen vom Rezept abgewichen, was sich ganz offensichtlich nicht nachteilig ausgewirkt hat: Das "Roggenmehl 1150" war bei mir Roggen-Vollkornmehl; an Stelle von gemahlenem Kümmel nahm ich das Brotgewürz aus dem Thermomix-Buch "So genießt Österreich"; die Buttermilch habe ich als Erstes bei Stufe 1 und 37 Grad 3 Minuten lang erhitzt, bevor ich Mehl, Hefe und Gewürze zugab; die Gehzeit (erst im Mixtopf, nach dem in der Tat sehr mühsamen Auslösen im Gärkörbchen) habe ich auf mindestens eine halbe Stunde nach dem nochmaligen Kneten verlängert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Brot heute gebacken. Es ist sehr gut...

    Verfasst von Sam2006 am 27. September 2016 - 16:51.

    Ich habe das Brot heute gebacken. Es ist sehr gut geworden und ich hoffe es schmeckt morgen auch so. Problematisch fand ich allerdings, den Teig aus dem Mixbecher zu bekommen. Wie bekommt ihr den Teig weitgehend raus?

    Leider war es nach 2 Tagen schon sehr trocken ... aber geschmacklich als es frisch angeschnitten wurde sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Brot. Ich habe

    Verfasst von Thermo_Mixer am 19. Februar 2016 - 20:58.

    Sehr leckeres Brot. Ich habe noch einen TL Koriander (gemahlen) rein.  Sehr lecker. Das gibts jetzt öfter.. 

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, wenn man gerne

    Verfasst von ASküchenfee am 10. Januar 2016 - 10:23.

    Super lecker, wenn man gerne Kümmel mag

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich zu hören, da

    Verfasst von Flippi-Trippi am 17. September 2015 - 12:01.

    Das freut mich zu hören, da es bei uns genauso ist. Mein Mann und mein Sohn sind begeistert.

    Vielen Dank.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, tolle Kruste.

    Verfasst von rosi0809 am 16. September 2015 - 21:50.

    Sehr lecker, tolle Kruste. Und das beste, es schmeckt meinem Mann obwohl er keinen Love  Kümmel mag. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können