3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbisbrot- ultra lecker und ruck zuck


Drucken:
4

Zutaten

  • 300 Hokkaido
  • 200 Wasser
  • 500 Mehl
  • 1 Würfel Hefe
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Wasser in den TM, Kürbis in Stücke schneiden und ca 10Minuten im Garkörbchen garen. Garflüssigkeit auffangen. Dann Kürbisstücke pürieren und etwas abkühlen lassen.

    Mehl, Salz, Zucker, Hefe und kürbispüree 3 Minuten Dough mode kneten. Etwas Garflüssigkeit zugeben, so daß ein schöner, nicht klebriger Hefeteig entsteht.

    Brot formen, 30 Minuten gehen lassen und bei 180 Grad 40 Minuten backen!

    Ich habe letztes Mal noch Kürbiskerne untergeknetet- suuuuuuuper lecker!!

     Das schmeckt sogar unserer 5jährigen Tochter!!!

    Guten Appo!!!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker. Habe Brötchen drauß gemacht. Sind...

    Verfasst von tanzmaus2016 am 14. September 2017 - 12:01.

    Super lecker. Habe Brötchen drauß gemacht. Sind innen wie Watte. Der Kürbisgeschmack ist auch nicht so überwiegend, was ich gut finde.
    Werde mir den restlichen Kürbis für weitere Brötchen einfrosten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker, gibts bald wieder bei uns

    Verfasst von PeppiTheCat am 8. Dezember 2016 - 14:23.

    sehr lecker, gibts bald wieder bei uns Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit Dinkelmehl und je 50g Haferflocken und...

    Verfasst von Eat_an_Apple am 10. Oktober 2016 - 09:15.

    Mit Dinkelmehl und je 50g Haferflocken und Kürbiskernen gemacht, super lecker!! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super tolles Rezept. Meine "Männer" sind...

    Verfasst von dschini am 4. Oktober 2016 - 17:41.

    Super tolles Rezept. Meine "Männer" sind begeistert. Smile

    Ich hatte noch einen halben grünen Hokkaido und dazu habe ich Dinkelmehl 1050 genommen. Das Ergebnis ist sensationell. Das gibt es in der Kürbiszeit jetzt öfter.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr Lecker! Ist wirklich

    Verfasst von Komtess10 am 23. November 2015 - 00:53.

    Sehr Lecker!

    Ist wirklich fünf Sterne wert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sensationell mit Roggenmehl

    Verfasst von Cheesecakelover am 11. November 2015 - 13:14.

    sensationell mit Roggenmehl und in Kombi mit der Kürbis/Birnen/Apfel/Ingwer-Marmelade aus dem TM-Okt.15-Newsletter

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker! Nicht so süß.

    Verfasst von TiVo73 am 2. November 2015 - 17:42.

    Total lecker! Nicht so süß. Und einfach gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sooooooo lecker! Ein

    Verfasst von Postelein-99 am 23. Oktober 2015 - 19:07.

    Sooooooo lecker!

    Ein einfaches und sehr leckeres Rezept. Ich werde das in der Kürbiszeit öfter machen.

    Ich habe Brötchen gebacken. Die hatten eine wunderbare Kruste!

    Danke für das Rezept!  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)super lecker! Gestern

    Verfasst von Picdieliebe am 7. Oktober 2015 - 16:08.

    tmrc_emoticons.)super lecker! Gestern gebacken. Gibt es jetzt öfter. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Kürbisbrot hat mich

    Verfasst von kayenta am 5. Oktober 2015 - 12:15.

    Das Kürbisbrot hat mich leider nicht so überzeugt wie ich gehofft hatte. Die Krume ist beim Kauen  zu klebrig. Wassermenge/Garflüssigkeit habe ich nach Gefühl gemacht da es keine genaue Angabe für den Teig gab. Der Teig hat sich gut angefühlt und ging auch gut auf. Geschmack ist sehr ähnlich dem von Weißbrot. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das sehr

    Verfasst von jobifan am 2. Oktober 2015 - 11:07.

    Vielen Dank für das sehr leckere Rezept. Wir waren begeistert und ich werde es heute wieder backen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und einfach gemacht

    Verfasst von Hilliwi am 2. Oktober 2015 - 09:09.

    Schnell und einfach gemacht und sehr, sehr lecker. Vielen Dank für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Brot!!!!!

    Verfasst von n36 am 25. September 2015 - 08:10.

    Sehr leckeres Brot!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot schmeckt richtig

    Verfasst von nanaxy am 20. September 2015 - 21:09.

    Das Brot schmeckt richtig lecker,ich hab noch Kürbiskerne untergemischt; Es ist richtig schön fluffig geworden.

    5 Sterne für dieses leckere Brot!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept ausprobiert,

    Verfasst von TanjaMa72 am 20. September 2015 - 18:23.

    Habe das Rezept ausprobiert, weil ich die Kürbisbrötchen eines Bäckers hier in der Gegend so lecker finde. Im ersten Moment war ich etwas enttäuscht, weil da Brot nicht so süß war wie erwartet. Beim Nachdenken ist mir klar geworden, dass bei 2 TL Salz und nur 1 TL Zucker kein süßliches Brot herauskommen kann. tmrc_emoticons.~

    Fazit: es schmeckt mir gut, ist halt auch für herzhafte Beläge geeignet - und meiner Schwester und Mutter schmeckt es suuuper Love

    Werde es nochmal ein wenig süßer versuchen...

    Tanja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe meinem TM5 ganz neu

    Verfasst von Tiriberlin am 20. Oktober 2014 - 23:52.

    Ich habe meinem TM5 ganz neu und heute das Kürbisbrot ausprobiert. Es hat super funktioniert und der Teig ließ sich gut verarbeiten. Ich habe allerdings Brötchen daraus geformt. Mein Mann ist ganz begeistert. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt prima und ist super

    Verfasst von Leckerei am 19. Oktober 2014 - 14:29.

    Schmeckt prima und ist super locker geworden. Gab's heute morgen zum Frühstück und ist auch zum Toasten hervorragend geeignet:

    [[wysiwyg_imageupload:11786:]] Vielen Dank für das Rezept und 5 Sternchen gibt's obendrauf tmrc_emoticons.;) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Backe ich

    Verfasst von Scheffi am 15. Oktober 2014 - 17:00.

    Sehr lecker. Backe ich momentan sehr häufig. Es dann immer schnell weggeputzt  Cooking 7

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gibt es heute morgen zum

    Verfasst von Andrea160666 am 7. Oktober 2014 - 08:40.

    Gibt es heute morgen zum Frühstück. Meine Familie ist begeistert. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe dieses Brot gestern

    Verfasst von Tortenhimmel am 2. Oktober 2014 - 16:45.

    Ich habe dieses Brot gestern gebacken und die ganze Familie war begeistert! Ich habe dem Teig zum Schluss Kürbiskerne beigegeben, habe ihn 20 Minuten gehen lassen und dann in den kalten Ofen geschoben. Um eine schön krosse Kruste zu bekommen habe ich den Ofen auf 240 Grad eingestellt und nach der Hälfte der Backzeit so zwei oder drei mal kurz die Ofentür geöffnet um die Feuchtigkeit raus zu lassen. So ist die Kruste riiiichtig krachig-knusprig geworden.

    Danke für das tolle Rezept. Ist gespeichert...

    5 Sternchen von mir

    LG

    Tortenhimmel

    Save the earth. It's the only planet with chocolate!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und super

    Verfasst von Dragonlady1978 am 23. September 2014 - 19:51.

    Schnell gemacht und super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Brot direkt

    Verfasst von wemoeck am 11. September 2014 - 20:20.

    Ich habe das Brot direkt ,ohne es gehen zu lassen ,in den kalten Ofen geschoben.

    Klappte ganz hervorragend.

    Fünf Sternchen von uns........

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich einfach und lecker!

    Verfasst von BKocht am 13. Januar 2014 - 10:40.

    Wirklich einfach und lecker! Hat noch jemand einen Tipp für eine schöne Kruste?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Emu, ich würde das Bild

    Verfasst von Kochmuffelinchen am 30. Oktober 2013 - 20:28.

    Hallo Emu,

    ich würde das Bild ja gern für dich einstellen, habe aber leider null Ahnung, wie das geht.....

    Inzwischen habe ich neu gebacken, die beiden sind genau so läkka wie das erste Brot.

    [[wysiwyg_imageupload:7517:]]

       Liebe Grüße vom Komuli   

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei ultra lecker und

    Verfasst von Kochmuffelinchen am 30. Oktober 2013 - 20:23.

    [[wysiwyg_imageupload:7459:]]

    Bei ultra lecker und ruck-zuck unterschreibe ich sofort!!! tmrc_emoticons.;-)

    Ich habe das Brot heute gebacken und bin wirklich überzeugt von dem Ergebnis!!! Zum Glück warten noch einige Kürbisse auf die Verarbeitung tmrc_emoticons.;-) Insofern gibt es in Kürze wieder ein Kürbisbrot.

    In den Gläsern ist Kürbismarmelade.....

    Herzlichen Dank füf dein super Rezept!!

       Liebe Grüße vom Komuli   

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Komulinchen, das freut

    Verfasst von emu am 30. Oktober 2013 - 20:09.

    Hallo Komulinchen,

    das freut mich ja sehr, dass Du so begeistert bist. Vielen lieben Dank!!!

    Könntest Du vielleicht noch Dein tolles Bild oben einstellen??? Das wäre echt klasse!

    Schönes Halloween und liebe Grüße,

    emu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen, offenbar

    Verfasst von Vorwerk Moderationsteam am 22. Oktober 2013 - 11:05.

    Hallo zusammen,


    offenbar hängt das Problem mit den Dateinamen zusammen, die reichlich Sonderzeichen wie "+" und "!" enthalten haben. Bitte versuchen Sie es noch einmal mit "bereinigten" Dateinamen ohne Sonderzeichen.


    Freundliche Grüße von Ihrem

    Vorwerk Moderationsteam

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Bine, schön, dass Du so

    Verfasst von emu am 20. Oktober 2013 - 23:55.

    Hallo Bine,

    schön, dass Du so überzeugt von dem Brot bist, das freut mich sehr!!!!!!! Love

    Ich finds auch total schön, dass Du ein Bild eingestellt hast, schade, dass es oben net angezeigt wird.

    Vielen, vielen herzlichen Dank!!

    Ganz liebe Grü0e,

    emu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Emu,   ich habe das

    Verfasst von Towanda61 am 19. Oktober 2013 - 19:53.

    [[wysiwyg_imageupload:7354:]]Hallo Emu,

     

    ich habe das Kürbisbrot heute Mittag gebacken und was soll ich sagen: Es ist schon halb aufgefuttert tmrc_emoticons.) Sehr lecker ... Vor allem ist es super hochgegangen. Die Backform war nur ca 1/3 voll und nach den 30 Minuten quoll der Teig obendrüber. Ich bin begeistert. 

    Ich habe auch oben das Bild eingefügt, nur irgendwie wird es nicht angezeigt und ich weiß auch nicht, wie ich es wieder gelöscht bekomme. Das ist schade. Hier im Kommentar scheint es zu funktionieren.

     

    Vielen Dank für das Rezept !!!

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und super schnell

    Verfasst von kai.nadine am 13. Oktober 2013 - 12:20.

    Sehr lecker und super schnell und einfach zubereitet!

    Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo habe gerade das Brot

    Verfasst von Britta45 am 9. Oktober 2013 - 23:00.

    Hallo habe gerade das Brot gebacken, Mega lecker Super einfach und absolut zu empfehlen. Ich habe auch ein 

    Foto gemacht kann es aber leider nicht hochladen, Danke für das tolle einfache Rezept  tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, lecker.  Danke...  

    Verfasst von LydiHema am 6. Oktober 2013 - 15:21.

    Sehr, lecker.  Danke... tmrc_emoticons.)

     

    LydiHema

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo datmaehli! Wenn die

    Verfasst von wuseltina am 4. Oktober 2013 - 10:13.

    Hallo datmaehli!

    Wenn die Kürbismasse noch zu warm ist, hat die Hefe keine Triebkraft. Evtl. lag es daran?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, hat sogar

    Verfasst von mobby am 25. September 2013 - 19:47.

    Super lecker, hat sogar meinen Kindern geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo datmaehli,   das ist ja

    Verfasst von emu am 24. September 2013 - 16:40.

    Hallo datmaehli,

     

    das ist ja komisch..... hm........ vielleicht irgendwas vergessen??? Hefe oder so????

    Vielleicht magst es irgendwann nochmal versuchen???

    LG, emu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Weiß nicht was ich falsch

    Verfasst von datmaehli am 23. September 2013 - 21:35.

    Weiß nicht was ich falsch gemacht habe ,das Brot ist keine 5cm aufgegangen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ihr Lieben,   vielen Dank für

    Verfasst von emu am 19. September 2013 - 22:46.

    Ihr Lieben,

     

    vielen Dank für die Sternchen!!! Love

    Liebe Grüße,

    emu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Richtig lecker das

    Verfasst von daisy2013 am 19. September 2013 - 21:13.

    Richtig lecker das Brot!!!

    Danke für das tolle Rezept schmeckt richtig richtig gut.

    Habe allerdings die Hefe durch ein Päckchen Trockenhefe ersetzt, wir mögen den Hefegeschmack nicht. Das Brot geht genauso toll auf.

    Danke 5* von uns Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe das Brot gerade

    Verfasst von Chris 136 am 11. September 2013 - 14:42.

    Hallo,

    habe das Brot gerade aus dem Ofen geholt und muss sagen das es wirklich lecker ist.

    Habe 300g Dinkelvollkornmehl und 200g Weizenmehl genommen.

    Ich mußte es sofort anschneiden und probieren, einfach nur mit Magarine ist es schon lecker.

    Ist in meine Rezeptsammlung aufgenommen. tmrc_emoticons.)

    Danke Christine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe gestern Abend das

    Verfasst von sota am 21. Oktober 2012 - 00:33.

    Ich habe gestern Abend das Brot gebacken -  ich habe übrigens Dinkelmehrl genommen - und es heute angeschnitten.

    Ich hatte erst (mit ca. 150 ml Flüssigkeit) das Gefühl, der Teig sei noch zu fest - doch dann habe ich wohl etwas zu viel dazu getan. So wurde es etwas schwierig (obwohl ich noch etwas Mehl dazu getan habe), den Teig aus dem Topf zu kriegen.

    Doch das Brot wurde sehr lecker tmrc_emoticons.)

    Übrigens habe ich es heute u. a. mit der Honigbutter gegessen, die ich auch hier in der Rezeptwelt gefunden hatte - passte sehr gut, finde ich!

    Danke fürs Rezept!

    Grüßle von Sota

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen, das Brot

    Verfasst von Sourctu am 18. September 2012 - 14:53.

    Hallo zusammen,

    das Brot wurde am Wochenende gebacken.

    150 g des Mehls habe ich durch zuvor im Thermi feingeprügelte Dinkelkörner ersetzt und noch ein paar vorhandene Kürbiskerne hinzugefügt.

    Statt des Hokaidos habe ich noch vorhandenen Butternut verarbeitet.

    @Sigi: Die Wassermenge entsprach ca. 200 g.

    Das Brot hat mir gefallen. Es ist sehr gut aufgegangen und hat eine feine lockere Krume.

    Danke für das Rezept.

    tmrc_emoticons.;)

     

     

    Gwis is nix außer das nix gwis is. (Karl Valentin)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen,   kann mir

    Verfasst von sigisigi am 9. November 2011 - 11:38.

    Hallo zusammen,

     

    kann mir jemand eine ungefähre Wassermenge nennen???

     

    Danke

    SIgi Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ein ganz großes Lob an

    Verfasst von brooke am 29. Oktober 2011 - 16:17.

    Hallo

    Ein ganz großes Lob an Dich!

    Das Brot ist super lecker!

    Von mir gibt es 5 Sterne

    lg brooke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von co1234ok am 5. Oktober 2011 - 07:17.

    Sehr lecker und schnell gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wirklich seeehr lecker!

    Verfasst von loumaia am 29. August 2011 - 17:48.

    und für kinder ein hit!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Emu,

    Verfasst von Blümchen 14 am 21. November 2010 - 18:14.

    wirklich ratz fatz fertig und wirklich lecker...wir haben die Kürbis-Gewürz-Konfitüre dazu gegessen...farblich wirklich ein Genuß! Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker total locker und saftig,auch toll mit Volkornmehl

    Verfasst von Stefi am 12. November 2010 - 21:56.

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können