3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Low Carb Kürbiskernbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Scheibe/n

Teig

  • 5 Eier
  • 40 g Haferflocken
  • 60 g Kürbiskerne
  • 20 g Sojaflocken
  • 150 g Magerquark
  • 40 g Speisekleie
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1/2 Teelöffel Salz

Form

  • etwas Butter

zum Bestreuen

  • nach Geschmack Kürbiskerne
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 170°C (Unter/Oberhitze) vorheizen.

  2. 4 der 5 Eier trennen. Das Eiweiß jeweils in den trockenen Mixtopf geben und mit dem Rühraufsatz 4 Minuten bei Stufe 3,5 steif schlagen.

    Anschließend in eine Schüssel füllen und bei Seite stellen.

  3. Kürbiskerne, Haferflocken und Sojaflocken einwiegen und 6 Sekunden bei Stufe 6 zerkleinern.

    Ebenfalls umfüllen und bei Seite stellen.

  4. Den Quark mit den 4 Eigelben und dem fünften Ei 20 Sekunden auf Stufe 3 cremig rühren.

  5. Die Speisekleie einwiegen, Backpulver, Olivenöl, Salz und die zuvor zerkleinerte Kern/Flockenmischung zugeben und noch mal 20 Sekunden bei Stufe 3 verrühren.

  6. Zuletzt den Eischnee auf niedriger Stufe einrühren. Dazu stelle ich 20 Sekunden ein und drehe kurz auf Stufe 4 damit es sich besser vermischt und drehe anschließend sofort zurück auf die Sanftrührstufe.

  7. Den fertigen Teig in eine gefettete Brotbackform für kleine Brote geben (ich benutze eine mit einer Länge von 20cm), nach Geschmack mit Kürbiskernen bestreuen und im vorgeheizten Backofen 60 Minuten backen (Zahnstochertest).

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Low Carb-Brote sollten grundsätzlich verschlossen im Kühlschrank aufbewahrt werden. So bleiben sie einige Tage frisch.

 

Es ist mein erstes selbst eingestelltes Rezept. Für Kritik und Verbesserungsvorschläge bin ich also offen!!! tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super leckeres Brot. Habe noch 1/2 TL...

    Verfasst von Silly1511 am 11. Oktober 2016 - 08:08.

    Super leckeres Brot. Habe noch 1/2 TL Brotgewürz hinzugegeben. Mega

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schönes Rezept kann man

    Verfasst von Gerry am 7. September 2015 - 22:01.

    Super schönes Rezept kann man sehr gut mal eben schnell backen tmrc_emoticons.)

    Werde ich öfters machen, danke dafür Cooking 7

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können