3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pizzabrötchen


Drucken:
4

Zutaten

30 Stück

Pizzabrötchen

Teig

  • 12 Gramm Hefe, frisch
  • 300 Gramm Wasser
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 6 Esslöffel Olivenöl
  • 6 Esslöffel Milch
  • 500 Gramm Weizenmehl, hell
  • 15 Gramm Salz
  • 6
    2h 45min
    Zubereitung 2h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
5

Zubereitung

  1. Hefe, Wasser und Zucker in den Mixtopf geben, 3 Min./37°C/Stufe 1. Olivenöl und Milch, dann Mehl und Salz dazugeben, 3 Min./Dough mode.

    Den doch sehr klebrigen Teig in eine große geölte und mit Mehl bestäubte Schüssel geben und zugedeckt an einem warmen Ort 2 Stunden gehen lassen.

    Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen, 2 Backbleche mit Backpapier belegen.

    Dann den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche stürzen und ca 30 Brötchen formen/falten.

    ACHTUNG! Der Teig klebt wirklich sehr, also immer wieder mit Mehl nachpudern.

    Backzeit: 15 Minuten, bitte Sichtkontrolle, sollte nur so gerade gebräunt aussehen.

    Ich backe die Bleche nacheinander, geht aber auch zusammen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann die Brötchen vor dem Backen auch noch einmal 10 Minuten gehen lassen. Dabei mit einem feuchten Tuch abdecken.

Sicherlin schmecken sie auch gefüllt, wir essen sie aber meisten zum Grillen mit Dips oder zu gefüllten Champignons in Tomastensoße, da braucht man keine Extra-Füllung.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • amerika-fan: Weil es im Grunde ein Pizzateig ist....

    Verfasst von MelCherie22 am 11. April 2020 - 19:56.

    amerika-fan: Weil es im Grunde ein Pizzateig ist. So wie es der Italiener an der Ecke zur Pasta oder als Vorspeise anbietet. Schmecken auch gefüllt...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist vielleicht eine dumme Frage,aber was hat das...

    Verfasst von amerika-fan am 11. April 2020 - 17:53.

    Ist vielleicht eine dumme Frage,aber was hat das Rezept mit Pizzabrötchen zu tun?Soweit ich sehen kann ist nicht mal Gewürz dran 🤔

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können