3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Röggelchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 350 g Roggenmehl, Typ 1150
  • 150 g Weizenmehl, Typ 405
  • 30 g Hefe
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Brotgewürz
  • ca. 350 g Wasser
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alles 3 min. Dough mode kneten und 30 Min. Closed lid gehen lassen.


    Backofen vorheizen


    Nochmals 1 Min. Dough mode kneten.


    Mit einem Löffel Brötchen abstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech oder Backstein setzen. Etwas einsprühen und 20 Min. bei 250 Grad backen.


    Evtl. nach 10 Min. schauen wegen der Bräune, da jeder Ofen anders ist.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker, danke für das Rezept.

    Verfasst von hanne am 16. Januar 2016 - 03:33.

    [[wysiwyg_imageupload:21389:]]Lecker, danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch wenn der Teig ziemlich

    Verfasst von danischilli am 8. Juli 2015 - 23:38.

    Auch wenn der Teig ziemlich klebrig war und ich Mühe hatte, alle Röggelchen platzsparend zu platzieren, hat sich das Gefummel gelohnt. Sehr lecker.

    Allerdings mag mein Zauberstein die Röggelchen auch sehr, er lässt sie nämlich nicht mehr los tmrc_emoticons.;) Beim nächsten Mal nehm ich doch Backpapier und -blech.

    Manchmal muss man einfach weg! Egal wohin, Hauptsache ans Meer.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Verdammt lecker diese

    Verfasst von Spoodie am 20. Januar 2015 - 22:52.

    Verdammt lecker diese Röggelchen werden wohl die neuen Lieblingsbrötchen

    Bisher  gab es immer die Bürlis aber diese hier sind noch ein Ticken besser - etwas kräftiger im Geschmack.

    Auf alle Fälle 5 Sterne wert

    danke fürs Einstellen

    LG Spoodie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo  Zusammen,   das freut

    Verfasst von xenia2500 am 4. Mai 2014 - 14:06.

    Hallo  Zusammen,

     

    das freut mich sehr, das die Röggelchen gut ankommen tmrc_emoticons.-)

    lg

    xenia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker, ich liebe

    Verfasst von Jaqueline328 am 3. Mai 2014 - 15:21.

    Sehr sehr lecker, ich liebe Röggelchen und diese sind einfach total lecker! Ich hätte auch ein Foto aber ich weiß nicht wie ich es hochladen kann 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Brötchen! Da es

    Verfasst von Trullienchen am 23. März 2014 - 20:29.

    Sehr leckere Brötchen! Da es mir mit dem "Löffel abstechen" nicht so gelunges ist bzw. die Form nicht gefiel habe ich den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwas platt gedrückt, mit Mehl bestäubt und dann mit dem Spatel 12 Brötchen abgetrennt. Dafür entfiel der Schritt mit dem einsprühen. Hervorragend!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe sie über Nacht im

    Verfasst von thermomixfreundin am 1. Dezember 2013 - 19:00.

    Ich habe sie über Nacht im Kühlschrank gehen lassen und morgens zum Frühstück gebacken - lecker! tmrc_emoticons.)

    LG Thermomixfreundin tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Röggelchen sind klasse.

    Verfasst von KNicole am 22. November 2013 - 12:46.

    Die Röggelchen sind klasse. Danke fürs Rezept.

    Man kann den Teig auch abends zubereiten und über Nacht im Kühlschrank gehen lassen. Dann  hat man morgens superschnell frische Brötchen. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, schnell und

    Verfasst von Babahe am 19. September 2013 - 20:44.

    Sehr lecker, schnell und einfach gemacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fix, einfach und super

    Verfasst von Babahe am 18. Juni 2013 - 14:10.

    Fix, einfach und super lecker!! Toll!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Dusty,   schön, wenns

    Verfasst von xenia2500 am 17. Februar 2012 - 13:30.

    Hallo Dusty,


     


    schön, wenns geklappt und geschmeckt hat tmrc_emoticons.-)


     


    lg


    xenia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr leckeres Rezept und

    Verfasst von dusty am 14. Februar 2012 - 21:21.

    Sehr sehr leckeres Rezept und so schnell gemacht, ich hatte leider kein Brotgewürz mehr da, denke aber das gibt noch den Pfiff. Gespeichert unter Lieblingsrezepte und 5***** auf jedenfall verdient! Danke!

    Auch der Garten unserer Gedanken will gepflegt sein!LG - Dusty

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, danke fürs

    Verfasst von Thermoguzzi am 6. Januar 2012 - 22:31.

    Super Rezept, danke fürs Einstellen.    Big Smile

    Die schmecken mir besser wie vom Bäcker und wir werden sie nun öfter backen.

    Leider kann ich nur 5***** geben.  

     Lg Thermoguzzi     


    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo rocco,   das freut mich

    Verfasst von xenia2500 am 18. August 2011 - 09:37.

    Hallo rocco,

     

    das freut mich sehr und gut zu wissen das  es auch mit frisch gemahlenem Roggen geht.

     

    lg

    xenia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo xenia2500,

    Verfasst von roco55 am 17. August 2011 - 15:45.

    habe deine Röggelchen gestern zum Nachmittagskaffee gebacken. Eine Wucht!! Habe statt des Roggenmehls 1150 frisch gemahlenen Roggen genommen. Die Wassermenge um ca. 15-20 g erhöht. Die Brötchen waren perfekt.  Danke für das leckere Rezept tmrc_emoticons.;) tmrc_emoticons.;)

    LG Conny aus Main-Spessart

    Essen ist ein Bedürfnis, genießen ist eine Kunst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Schnuppefee,   freut

    Verfasst von xenia2500 am 16. August 2011 - 09:29.

    Hallo Schnuppefee,

     

    freut mich wenn sie geschmeckt haben tmrc_emoticons.-)

     

    lg

    xenia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Röggelchen am

    Verfasst von Schnuppefee am 15. August 2011 - 18:24.

    Habe die Röggelchen am Wochenende ausprobiert und bin total begeistert! Schmecken wie von einer bekannten Bäckereikette, Suuuper!!!! Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Xenia2500 Wie viel

    Verfasst von Lili-Fee am 12. August 2010 - 00:35.

    Hallo Xenia2500

    Wie viel Brötchen sollen das werden?Dann kann ich auch die Größe abschätzen.

    LG Lili-Fee

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Loumaia,   ja mit etwas

    Verfasst von xenia2500 am 11. August 2010 - 23:30.

    Hallo Loumaia,

     

    ja mit etwas wasser einsprühen, werden nicht sehr gross.

     

    lg

    xenia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einsprühen?

    Verfasst von loumaia am 11. August 2010 - 11:18.

    Du schreibst; die brötchen etwas einsprühen... womit? mit wasser?

    Wie groß sind die ungefähr?

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sorry, die Dinger waren zu

    Verfasst von xenia2500 am 22. Oktober 2009 - 12:08.

    sorry, die Dinger waren zu schnell weggegessen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • gibt da keine Bilder? wäre

    Verfasst von Mama_Mil am 18. Oktober 2009 - 15:09.

    gibt da keine Bilder? wäre schön mit Bilder zu sehen hm...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können