3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Roggen-Walnuss-Brot


Drucken:
4

Zutaten

Roggen-Walnuss-Brot (für 1,5 Liter Römertopf)

  • 330 Gramm Wasser
  • 20 Gramm frische Hefe
  • 1 Teelöffel Zuckerrübensirup
  • 250 Gramm Weizenmehl
  • 250 Gramm Roggenmehl
  • 1/2 Teelöffel Backmalz
  • 1-2 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Brotgewürz
  • 100 Gramm Walnusshälften
5

Zubereitung

    Teig
  1. Wasser, Hefe & Zuckerrübensirup in den Mixtopf geben und 2 Min./37°C/Stufe 2 verrühren.

    Dann die restlichen Zutaten dazu geben, bis auf die Walnüsse und 4 Min. 30 Sek./Dough mode kneten.

    Kurz vor Ende die Walnüsse noch dazu geben.

    Dann den Teig in eine Schüssel geben und ca. 30 Minuten gehen lassen.

    Danach den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche 10x falten und in einen gefetteten & bemehlten Römertopf (oder ein anderes ähnliches Gefäß bzw. Form) geben. Darin nochmal ca. 30 Minuten gehen lassen.

    Dann den Römertopf (oder anderes Gefäß bzw. Form) mit Deckel in den kalten Backofen stellen und das Brot für 50-55 Minuten bei 240°C Ober-und Unterhitze knusprig backen.

    Danach zum Auskühlen das Brot aus der Form nehmen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich wässere meinen Römertopf vor Gebrauch ca. 10 Minuten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es ist etwas klein bei mir geworden, aber sehr...

    Verfasst von Tallula63 am 22. Februar 2019 - 18:56.

    Es ist etwas klein bei mir geworden, aber sehr lecker und einfach zu machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können