3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Ruck-Zuck-Vollkornbrot megalecker


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Zutaten

  • 250 g Dinkelkörner
  • 250 g Roggenkörner
  • 1 Würfel Hefe
  • 450 g Wasser
  • 30 g Chiasamen
  • 60 g Sesamkörner
  • 60 g Sonnenblumenkerne
  • 5 g Brotgewürz
  • 2 TL Salz
  • 2 EL balsamicoessig weiß
5

Zubereitung

    Und los geht's!
  1.  

    1. 250g Dinkenkörner 30 Sek./Stufe 10 mahlen, umfüllen.

     

    2. 250g Roggenkörner 30 Sek./Stufe 10 mahlen und zum Dinkelmehl umfüllen.

     

    3. Wasser und Hefe in den Mixtopf geben, 4 Min./37°/Stufe 2 erwärmen.

     

    4. Die gemahlenen Körner in den Mixtopf geben und die restlichen Zutaten zufügen, 3 Min./Closed lid/Dough mode zu einem weichen Teig verkneten.

     

    5. Teig in eine gefettete Kastenform füllen (Teig ist sehr weich!), glattstreichen und in den KALTEN Backofen stellen.

    Bei 200°C, Ober-, Unterhitze ca. 60 Min. backen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer keine Körner im Brot mag, kann die 150g auch durch mehr Mehl ersetzen oder je 50g Sonnenblumenkerne, getrocknete Tomaten und Oliven zugeben.

 

Nährwertangaben pro Scheibe (bei 20 Scheiben):

4g Eiweiß

1g Fett

19g Kohlenhydrate

4g Ballaststoffe

0mg Cholesterin

104 Kcal


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Bei diesem Brot hab ich 5 Sterne gegeben,zeigt...

    Verfasst von trixlhex am 4. März 2017 - 09:32.

    Bei diesem Brot hab ich 5 Sterne gegeben,zeigt aber leider nur einen an

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Brot versucht und bin begeistert.Leider...

    Verfasst von trixlhex am 4. März 2017 - 09:29.

    Habe das Brot versucht und bin begeistert.Leider war meine Kastenform zu groß aber beim nächsten mal korrigiere ich das.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, das freut mich

    Verfasst von HakunaMatata79 am 22. Mai 2016 - 19:11.

    Danke, das freut mich riesig! 

    ** Kauf dir einen runden Keks und beiß die Ecken ab! **

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Richtig lecker! Geht super

    Verfasst von kimajuhata am 15. Mai 2016 - 13:50.

    Richtig lecker! Geht super auch in größeren Mengen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können