3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Saftiges Buttermilchbrot ohne Hefe Ruck Zuck


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Saftiges Buttermilchbrot ohne Hefe Ruck Zuck255

  • 250 g Dinkelvollkornmehl
  • 200 g Weizenvollkornmehl
  • 50 g Haferflocken
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Natron (oder 1Beutel Weinsteinbackpulver
  • 70 g Körner ( Sonnenblumen, KÜRBIS, SESAM...
  • 2 EL Chiasamen
  • 500 g Buttermilch
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten im Closed lid abwiegen und 1Min/Dough mode kneten.

    Teig in gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Kasten Brotform geben. Mit Wasser benetzen, nach Belieben mit Körnern, Mehl, Haferflocken... bestreuen.

    40-45 Minuten/ 200Grad Umluft goldbraun backen.

    Idealerweise eine Schüssel mit Wasser auf den Boden des Backofens stellen. Sorgt für zusätzlich Feuchtigkeit.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Probiert es auch mal mit anderen Mehlsorten und Körnern!

Brotgewürz dazu, auch sehr fein!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Nadi79:...

    Verfasst von thermo-antje am 16. Oktober 2017 - 18:24.

    Nadi79:

    Schade…
    Eigentlich ist mir ja ziemlich egal was für Kommentare hier stehen,
    aber ich zittere „ne echte Sauerei“ finde ich schon sehr unverschämt.
    Zum Geschmack hast du ja leider nicht viel geschrieben …

    Wenn ich trockenes 0815 Brot möchte, kann ich zur nächsten Bäckereikette gehen.
    Dieses Brot schmeckt wenigstens am nächsten Tag immer noch saftig und frisch.
    Aber da spielt der Geschmack und die Gewohnheit wohl auch eine große Rolle.
    Bei mir hat bisher jedenfalls jeder Brotteig (und ich backe fast ausschließlich selbst) Spuren im Topf hinterlassen. Das gehört halt eben dazu!

    You only live once!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also der war so klebrig. Musste ne Menge ...

    Verfasst von Nadi79 am 28. Juni 2017 - 17:07.

    Also der war so klebrig. Musste ne Menge
    Teig zukippen und mit der Hand weiter kneten. Hoffe, das Brot schmeckt wenigstens. Echt ne Sauerei gewesen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich sehr gut aber sehr fest von der...

    Verfasst von _Leberkassemme am 10. Juni 2017 - 21:25.

    Geschmacklich sehr gut aber sehr fest von der Konsistenz, aber dafür ohne Hefe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmmm echt saftig lecker

    Verfasst von Siggilinde am 20. April 2017 - 19:06.

    Hmmmm, echt saftig lecker!👍🏻

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mupfl hat geschrieben:...

    Verfasst von thermo-antje am 28. Februar 2017 - 12:31.

    Mupfl hat geschrieben:
    Hallo, das Rezept gefällt mir! Kommen die Haferflocken und Körner aus der Zutatenliste in den Teig oder sind die zum Drüberstreuen gedacht?

    LG, Mupfl


    Hallo Mupfl,

    hab deine Frage leider gerade erst gelesen, sorry,

    Die Körner und Haferflocken sind Bestandteil des Teiges.

    LG

    Annie

    You only live once!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eines unserer liebsten Brotrezepte! Schnell...

    Verfasst von JamesR am 13. Februar 2017 - 10:35.

    Eines unserer liebsten Brotrezepte! Schnell gemacht und hält lange frisch!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, das Rezept gefällt mir! Kommen die...

    Verfasst von Mupfl am 23. Oktober 2016 - 13:38.

    Hallo, das Rezept gefällt mir! Kommen die Haferflocken und Körner aus der Zutatenliste in den Teig oder sind die zum Drüberstreuen gedacht?

    LG, Mupfl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt sehr gut, ohne Hefe, schnell gemacht,...

    Verfasst von diegabi am 23. Oktober 2016 - 13:21.

    Klingt sehr gut, ohne Hefe, schnell gemacht,

    wird sicher ausprobiert.

    Ein Herzerl laße ich schon mal da.

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können