3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schnelles Dinkel-Buchweizen-Brot


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 100 g Buchweizen
  • 500 g Wasser
  • 20 g frische Hefe
  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 200 g Dinkelmehl 1050
  • 1 geh. TL Salz
  • 50 g Sesam
  • 50 g Leinsamen
  • 2 Esslöffel Obstessig
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Buchweizen in den Mixtopf geben

    Closed lid 10 Sek Stufe 8 mahlen und umfüllen.

     

    Wasser und Hefe in den Mixtopf geben

    Closed lid 50° 2 Min Stufe 1

     

    Buchweizen und die restlichen Zutaten zugeben 

    Closed lid Dough mode 3 Min kneten.

     

    Den ziemlich zähflüssigen Teig in eine vorbereitete Kastenform geben und in den kalten Ofen stellen.

     

    Ca 1h bei 220° backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Auswahl der Körner kann selbstverständlich variiert werden.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ups, Sterne vergessen....

    Verfasst von rosi0812 am 8. August 2016 - 23:00.

    Ups, Sterne vergessen....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es gestern gebacken und

    Verfasst von rosi0812 am 8. August 2016 - 22:59.

    Habe es gestern gebacken und finde es sehr lecker.

    Habe es etwa eine halbe Stunde gehen lassen, da ich es nicht eilig hatte und weil ich mehr Masse haben wollte - da ich nur eine Backform mit 30 cm hatte. Hat super geklappt und nach der Gehzeit war die Form gut gefüllt.

    Beim Dinkelmehl habe ich Typ 630 verwendet, da ich keins vom Typ 1050 hatte - das hat dem Brot aber überhaupt nicht geschadet.

    Danke fürs Einstellen.  Von mir gibt es 5*****

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich super, sicher

    Verfasst von krankenhaus am 13. März 2016 - 17:01.

    Geschmacklich super, sicher auch sehr gesund.

    Aber mir war das Brot durch die kurze Gehzeit etwas zu großporig. Ich würde es beim nächsten mal langsamer gehen lassen.

    Danke für das Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe die

    Verfasst von Schirmle am 12. Januar 2016 - 23:45.

    Hallo,

    ich habe die Silikonkastenform von Tupper verwendet.Ca 24 cm lang.

    Liebe Grüsse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, wie groß ist die

    Verfasst von Elfenfeenengel am 12. Januar 2016 - 16:45.

    Hallo,

    wie groß ist die Kastenform? 

    Danke im Voraus

    Elfenfeenengel 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können