3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

schnelles Vollkornbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

200 g

  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 100 g Weizenvollkornmehl
  • 100 g Roggenvollkornmehl
  • 100 g Sauerteig
  • 150 g gemischte Körner (Kürbis, Sonnenblumen, Sesam
  • 2 TL Gemüsebrühepaste
  • 1 Würfel Hefe
  • 500 g Sauermilch
  • 3 EL Balsamicoessig
  • 1 Teelöffel Gemischtes Brotgewürz
  • 1 Päckchen Vanillezucker
5

Zubereitung

  1. Getreidekörner mahlen und in eine Schüssel geben.

    Danach Buttermilch mit Hefe, Vanillezucker im Topf 3 Minuten, Stufe 1 auf 37° erwärmen.

    Anschließend sämtliche Zutaten hinzufügen und auf Stufe 6 zu einem gleichmäßigen Teig verrühren.

    Den Teig für 30 Minuten im Topf gehen lassen und danach noch einmal verrühren. Anschließend in die Brotform geben und nochmals bereits im Backofen bei 50 ° 20 Minuten gehen lassen.

    Dann den Ofen 15 Minuten auf 250 ° heizen. Nach 15 Minuten die Hitze auf 180° reduzieren und das Brot weitere 55 Minuten fertig backen.

    Während dem Backen eine Schüssel mit Wasser in den ofen stellen und das Brot 15 Minuten vor Ende mit Wasser besprühen.

    Tip: Man kann in die gefettete Kastenform vor dem Teig Einfüllen gut noch ein paar Kerne streuen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Brot bleibt schön lange saftig.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare